Besuche unsere Facebook Seite Reiter von Rohan Community Facebook     twitter-icon Twitter      Chrome-icon Google+       youtube-icon Youtube Kanal    youtube-icon Thalis Youtube Kanal  rss-icon  RSS Feed

Whatsapp Newsletter abonnieren

whatsapp

Events in Mittelerde:

FB Community
Thalis Livestreams

HDRO Entwicklertagebuch
    

Von: Ken "Graalx2" Burd

Ich grüße alle Jäger Mittelerdes! Heute werden wir uns ein wenig über die „Reiter von Rohan™“-Erweiterung unterhalten und darüber, was IHR davon erwarten könnt. Wir geben Euch diesmal eine Menge sehr guter und nützlicher Dinge, wie etwa eine verbesserte Version des Spaltschusses und der Kunst des Jägers sowie eine richtig gute Fertigkeit zur Bedrohungsreduzierung. Wir werden Euch sogar eine Fertigkeit verleihen, die Euer Leben retten wird (und nein, diese Fertigkeit gehört nicht zur Gruppe der Verzweifelten Flucht!)

Sehen wir uns zunächst die drei neuen und verbesserten Fertigkeiten an, die Ihr auf dem Weg zur Stufe 85 erlernen werdet.

  • Verbesserter Spaltschuss – Diese Fertigkeit wartet mit einem größeren Wirkungsbereich des Effekts auf, außerdem wird Euch ein Fokus-Pip für jedes getroffene Ziel gewährt.
  • Verbesserter Irritierender Schuss – Zusätzlich zu den bisher schon vorhandenen Funktionen wird diese Fertigkeit die Bedrohung des Jägers beträchtlich reduzieren. Diese Bedrohungsreduzierung findet sogar dann statt, wenn das ausgewählte Monster ein Instanzen-Endgegner ist, der üblicherweise immun gegen Benommenheit ist.
  • Der Ruf des Jägers – ist eine völlig neue Fertigkeit. Sie bezieht sechs Ziele in der Nähe des Jägers ein, macht sie fünf Sekunden lang benommen und reduziert zehn Sekunden lang ihre Bewegungsgeschwindigkeit . Diese Fertigkeit gewährt dem Jäger außerdem einen +10 % Bonus auf seine Bewegungsgeschwindigkeit und umhüllt ihn in eine kleine Moralsphäre. Als zusätzlicher Bonus wird die Anwendungsverzögerung nicht zurückgesetzt, solange die Sphäre existiert.


Neben diesen drei Fertigkeiten bekommen die Jäger nun auch die Möglichkeit, zum Nebelgebirge und nach Lothlórien zu teleportieren.

Einige Fertigkeiten wurden aufgrund öffentlicher Proteste angepasst.

  • Helles Lagerfeuer wartet nun mit einer Kraftregeneration außerhalb des Kampfes auf, die beträchtlich gesteigert ist und, einfach nur so, einen Bonus von +5 auf Schleich-Erkennung gewährt.
  • Kunst des Jägers ist nicht länger ein Angriff. Sie wird lediglich ihren haltungsabhängigen Bonus gewähren. Ihre Fokuskosten sind auf einen Fokus-Pip reduziert worden.
  • Gewandte Erwiderung wird den Jäger nun immer mit dem verbundenen Attribut und mehr als bisher heilen.
  • Schneller Schuss hat in der Ausdauerhaltung jetzt eine größere Bedrohungsreduzierung. Er wird jetzt die Bedrohung des Jägers immer reduzieren, unabhängig davon, ob Schaden angerichtet wird.
  • Schwache Seite ist jetzt auch in Bewegung verwendbar.


Wir hoffen, Ihr werdet nun den Tod auf alle Feinde Rohans niederprasseln lassen!

Quelle: Lotro.com