Besuche unsere Facebook Seite Reiter von Rohan Community Facebook     twitter-icon Twitter      Chrome-icon Google+       youtube-icon Youtube Kanal    youtube-icon Thalis Youtube Kanal  rss-icon  RSS Feed

Whatsapp Newsletter abonnieren

whatsapp

Events in Mittelerde:

  • 25% mehr Handwerks EP, Start 26.1.17 ab 16 Uhr --- Ende 30.1.17 ab 10 Uhr
  • Hobnaingans, Start 2.2.17 ab 16 Uhr --- Ende 6.2.17 ab 10 Uhr
  • 25% mehr EP, Start 9.2.17 ab 16 Uhr --- Ende 13.2.17 sb 10 Uhr
  • Winterfest / Yulefest (erneut), Start 15.2.17 ab 16 Uhr --- Ende 23.2.17 ab 10 Uhr
  • mehr Schatzkästchen, Start 23.2.17 ab 16 Uhr --- Ende 27.2.17 ab 10 Uhr
  • Hobnaingans, Start 2.3.17 ab 16 Uhr --- Ende 6.3.17 ab 10 Uhr
  • Schatzlager in Ered Luin, Start 9.3.17 sb 16 Uhr --- Ende 13.3.17 ab 10 Uhr
  • Frühlingsfest, Start 22.3.17 ab 16 Uhr --- Ende 3.4.17 ab 10 Uhr
  • Hobnaigans, Start 6.4.17 ab 16 Uhr --- Ende 10.4.17 ab 10 Uhr

 

Thalis Spiele Ecke

HDRO Entwicklertagebuch    

Von JWBarry

Innerhalb der Benutzeroberfläche für die Schlacht um Helms Klamm, auf den Registerkarten „Weg zur Schlacht“ und „Schlachtverlauf“ befindet sich ein Widget, mit dem Ihr Euren Fortschritt auf dem Weg zu den Belohnungen verfolgen könnt. Indem Ihr Aufgaben abschließt und gesteckte Ziele erreicht, verdient Ihr Euch Orden, die entsprechend Eurer Leistung qualifiziert sind. Zusätzlich zu den Beförderungen, die von diesen Orden abhängig sind, gewähren sie den Fortschritt, der nötig ist, um die Belohnungen zu erhalten.

 









Der von Euch erzielte Fortschritt, der auf einer Leiste dargestellt wird, hängt auch davon ab, ob der Orden durch eine Haupt- oder eine Nebenaufgabe verdient wurde und welche Größe der Gruppenraum hatte, in dem der Orden erworben wurde. Wenn Ihr zum ersten Mal einen Orden durch eine Aufgabe verdient, erhaltet Ihr einen Bonus auf Euren Fortschritt auf der Belohnungsleiste. Wenn Ihr einen silbernen Orden verliehen bekommt, wird Euch ein Fortschritt sowohl auf der silbernen als auch auf der bronzenen Leiste gewährt (bei Schulzensuren schließt eine 2 auch immer das Erreichen der Voraussetzungen für eine 3 mit ein).

 

Rewards2


 

 

Wenn sich die Leisten füllen, kommt eine der beiden Möglichkeiten zum Tragen, die Ihr vorher ausgewählt habt.

Wenn Ihr den Pfeil ausgewählt habt, wie das auf der Illustration für die Bronze-Leiste der Fall ist, und sich die Leiste gefüllt hat, wird sie geleert und der Inhalt in einen Fortschritt auf der Silber-Leiste umgerechnet (genauso, als ob man Cents in Euros umtauscht). Diese Möglichkeit ist aber nur für die Bronze- und die Silber-Leiste verfügbar. Um Platin-Belohnungen zu verdienen, müsst Ihr die Euch gestellten Aufgaben mit einem „Platin-Erfolg“ abschließen.

Wenn Ihr die Schatztruhe ausgewählt habt, dann wird die gefüllte Leiste geleert und Ihr erhaltet ein Ausrüstungsteil, das Euch auf Eure Warteliste für Beute gesetzt wird. Dieses Ausrüstungsteil wird zufällig aus einer Reihe rollenbezogener Schmuckstücke ausgewählt und wird eine Euch angemessene Stufe haben. Die Bronze-Leiste gewährt gelbes Geschmeide, die Silber-Leiste purpurnen Schmuck, die Gold-Leiste türkisgrüne Schmuckstücke und die Platin-Leiste gewährt verbesserten türkisfarbenen Schmuck und bietet außerdem die Chance, ein orangefarbenes Bonusschmuckstück zu ergattern. Die Schmuckstücke der Platin-Belohnungen gehören zu einer ganzen Reihe von Sets, die ihrerseits wieder klassenbezogene Vorteile gewähren. Die orangefarbenen Schmuckstücke sind verbesserte Versionen ihrer türkisfarbenen Gegenstücke und passen ebenfalls in deren Sets. Auf diese Weise könnt Ihr Euren Schmuck verbessern, ohne die attraktiven Setboni zu verlieren.