Besuche unsere Facebook Seite Reiter von Rohan Community Facebook     twitter-icon Twitter      Chrome-icon Google+       youtube-icon Youtube Kanal    youtube-icon Thalis Youtube Kanal  rss-icon  RSS Feed

Whatsapp Newsletter abonnieren

whatsapp

Events in Mittelerde:

FB Community
Thalis Livestreams


Eigenschaften und Taten
  • Alle Klasseneigenschaften, Tugenden und Rasseneigenschaft kosten nun dasselbe bei der erneuten Ausrüstung beim Musikanten. Der Betrag erhöht sich alle 10 Stufen, bis zu seinem Maximum nach Stufe 40. Klasseneigenschaften kosten maximal 45 Silberstücke.

Die Ettenöden (Spieler-gegen-Monsterspieler)
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem der „HdRO-Wiedersehens-Wochenende“-Effekt in den Ettenöden nicht korrekt funktioniert hat. Wenn ein „HdRO-Wiedersehens-Wochenende“-Effekt aktiv ist, gibt der Glâin-Vraig-Stallmeister nun korrekt den Reiserabatt von 100 %.
  • Die Pirscher-Fertigkeit „Augen auskratzen“ verursacht nun zusätzlichen Schaden, wenn Sie aus dem Hinterhalt angewandt wird.
  • Die Weber-Fertigkeit „Giftiger Nebel“ hat keine Wirkung mehr auf Fertigkeiten mit einer Reichweite von weniger als 15 Metern.
  • Der Netz-Effekt der Weber-Fertigkeit „Bodennetz“ hat jetzt die richtige Größe.
  • Die Saboteur-Fertigkeit „Fluch der klebrigen Füße“ wirkt nun zwei unterschiedliche Schwächungen, um zu verhindern, dass die „Verteidigung gegen Feuer“-Schwächung gemeinsam mit der „Verlangsamen“-Schwächung überschrieben wird.
  • Gefährtengruppen- und Spatha-Manöver können nun nur noch auf PvE-Ziele angewandt werden (Monster/Wachen).
  • Betäubungen von Fertigkeiten, die Gefährtengruppen- und Spatha-Manöver (Kombinationsbetäubungen) einleiten, sind nun auf demselben Anwendungszähler für abnehmende Wirkkräfte wie normale Effekte zur Kontrolle von Gegnertruppen und haben dieselbe Verringerung der Anwendungsdauer wie normale Betäubungs-Effekte.
  • Die „Klauen“-Fertigkeit der Warge hat nun eine Abklingzeit von 1 Sekunde.
  • Der „Pestkuss“ der Weber hat keine Anwendungsverzögerung mehr. Er ist nun ein Zauber mit sofortiger Ausführung und 20 Sekunden Abklingzeit.
  • Monsterspieler können nun über sieben neue Schadensreduzierungs-Vorteile verfügen:
    • Feuer
    • Frost
    • Blitz
    • Licht
    • Uralte Zwergen-Art
    • Beleriand
    • Westernis.
  Die folgenden Fertigkeiten und Gegenstände bieten Schutz vor Kombinationsbetäubungen:
  • Zeichen der Macht: Rechtschaffenheit (Kundiger)
  • Angriff (Schnitter)
  • Blutdurst (Waffenmeister)
  • Fortdauernder Blutdurst (Waffenmeister)
  • Halt finden (Schurke)
  • Läutern (Kriegsanführer)
  • Unverwüstlichkeit (Schnitter)
  • Spieß umdrehen (Wächter)
  • Unsterblicher Zorn (Ork)
  • Akúlhuns Zeichen
  • Lainedhels Insignien
  • Hirschhorn-Salze
  • Phiole der duftenden Geister
  • Wohlriechende Salze
  • Fläschchen mit Gundzors Odem


Scharmützel


Allgemeines
  • Scharmützel sind nun bereits ab Stufe 20 spielbar!
  • Die Formel zur Berechnung von Scharmützel-Zeichen wurde optimiert, um Spielern einen Bonus zu verleihen, wenn sie an einem Scharmützel teilnehmen, das für Charaktere einer höheren Stufe gedacht ist. Zuvor hatte ein Spieler der Stufe 65 keinerlei Vorteil in einem Stufe-70-Scharmützel, genauso wenig wie ein Spieler der Stufe 40 in einem Stufe-50-Scharmützel. Nun werden alle Spieler Bonuszeichen erhalten, wenn sie Scharmützel (oder klassische Instanzen!) einer vergleichbar höheren Stufe spielen. Es gibt eine Obergrenze für diese Boni, also versucht lieber nicht als Stufe 30 Charakter durch Stufe 65 Orte zu marschieren.
  • Die Formel zur Berechnung von Scharmützel-Zeichen wurde optimiert, um Spielern einen Bonus zu verleihen, wenn sie an einem Scharmützel teilnehmen, das für Charaktere einer höheren Stufe gedacht ist. Zuvor hatte ein Spieler der Stufe 65 keinerlei Vorteile in einem Stufe-70-Scharmützel, genauso wenig wie ein Spieler der Stufe 40 in einem Stufe-50-Scharmützel. Nun werden alle Spieler Bonuszeichen erhalten, wenn sie Scharmützel (oder klassische Instanzen!) einer vergleichbar höheren Stufe spielen. Es gibt eine Obergrenze für diese Boni, also versucht lieber nicht als Stufe 30 Charakter durch 65er Orte zu marschieren.
  • Dem Scharmützel-Leutnant „blasser Fallensteller“ steht ein neues Werkzeug zur Verfügung. Er nutzt nun eine Bewegungsgeschwindigkeits-Schwächung, bevor er seine Fallen auswirft.
  • Die Liste der Zeiten auf „my.lotro.com“, die der Abschluss von Scharmützeln in Anspruch nimmt, zeigt nun die Zeit, die das Scharmützel bis zum Abschluss offen war, und nicht mehr die Zeit zwischen letztem Betreten und Abschluss des Scharmützels.
  • Die „Lange Haare - Waldelben-Krieger“-Frisur des männlichen Elben-Scharmützelsoldaten hat ein neues Design.
  • Die Gift-, Krankheits- und Wunden-Schwächungen der giftigen Blutpfeile sind noch tödlicher geworden.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem der erste Treffer beim Kampf gegen einen Scharmützel-Boss eine enorme Bedrohung erzeugte.
  • Die folgenden Begrenzungen gelten für Scharmützelränge. Spieler müssen nun die passenden Bereiche/Erweiterungen besitzen, um die zugehörigen Ränge zu erreichen.
    • Standard - Grenze bei Rang 7
    • Moria - Grenze bei Rang 15
    • Düsterwald - Grenze bei Rang 25 (max.).
  • Die Boss-Kämpfe in den folgenden Scharmützeln wurden angepasst, um Duo-Versuchen eine bessere Chance zu gönnen:
    • Thangúlhad
    • Dannenglor

Durchbruch am Tor des Geisterbeschwörers
  • Das Tor zur Boss-Arena öffnet sich nun nach Doraz' Niederlage.

Die Belagerung von Gondamon
  • Die Instanzaufgabe ist nun für Stufe 30.

Das Gefecht am Amon Sûl
  • Candaith verliert nicht mehr die „Bedrückende Dunkelheit“-Schwächung.

Rettung in Nûrz Ghâshu
  • Es werden nicht mehr mehrere Kopien von Corunirs Gesundheit erscheinen.
  • Die Vektoraufgabe „Die Elben von Bruchtal“ wird nun im Ruf-Bereich von Bree durch Broderik verliehen.
  • Golodir regeneriert sich nicht mehr außerhalb des Kampfes.

Der Schlag gegen Dannenglor
  • Rimdeloth lässt sich nicht mehr von Leuten um sie herum anlocken.

Durchbruch am Tor des Geisterbeschwörers
  • Lavalúg hat jetzt keinen Rückstoß mehr.

Beschützer von Thangulhad
  • Ballisten hören nun auf zu strahlen, wenn sie nicht benutzbar sind und der Boss dazukommt.

Die Bruinenfurt
  • Níngrats Feuer-Hotspot fügt nun bei 3 Spielern, 6 Spielern und 12 Spielern mehr Schaden zu. Steht nicht im Mist, Merric und Goldenstar!



Schlachtzüge und Instanzen


Allgemeines
  • Schlachtzüge geben nun mehr als 1 Erfahrungspunkt und 1 Gegenstandserfahrung pro Tötung.
  • Der Leutnant von Dol Guldur versetzt keine fixierten Ziele mehr in Schrecken und das grausame Geschöpf fixiert nicht mehr auf panische Ziele.
  • Die Furcht vom Leutnant von Dol Guldur zielt nun zufällig auf Spieler, anstatt sich auf sein Aggressions-Ziel zu konzentrieren.
  • Die Endkampf-Arena von Thorog wurde neu gestaltet.
  • In diversen Instanzen, inklusive Helegrod, wurden einige Pfadprobleme behoben.

Annúminas'
Gärten:
  • Mernin-Auren legen nun Effekte direkt auf euch. Sie benutzen nicht mehr Anwendung-über-Zeit, wodurch die Effekte alle X Sekunden ersetzt werden.
  • Mernin-Aura-Wirkungen sind nicht mehr heilbar.
  • Mernin verschwinden nicht mehr während des Kampfes im Wasser.
  • „Schwächende Mernin“ verursachen nun eine Erhöhung der Fertigkeiten-Kraftkosten.
  • „Vernebelnde Mernin“ verringern nun alle Ausweich-Wahrscheinlichkeiten.
  • „Hemmende Mernin“ wurden zu „Anregenden Mernin“ umbenannt und geben ihren Verbündeten Stärkungen auf Laufgeschwindigkeit und Angriffsgeschwindigkeit.
  • Boss 1:
    • Ein Mernin-Wiedereinstieg wurde mit Angmarim ersetzt.
  • Boss 3:
    • Wellen entfernt. Alle Mernin sind nun zum Beginn des Kampfes vor Ort.

Annúminas' Grab:
  • 2 zufällige Räume sind jetzt leer.

Schwerthalle:
  • Die „Feuerspuren“-Fertigkeit des „Guldur-Kriegsanführers“ kann nun durch Fertigkeiten wie „Prügel“ unterbrochen werden.
  • Die „Feuerspuren“-Fertigkeit von „Urcheron“ hat nun keinen grafischen orange-glühenden Kreis-Effekt mehr, da die Bossvariante dieser Fertigkeit NICHT durch Fertigkeiten wie „Prügel“ unterbrochen werden kann.

Legendäre Gegenstände
  • Attribute, die Wertungs-Punkte hinzufügen, beginnen nun bei einem höheren Punkt ihres Fortschrittsbaums für Stufe-65-Gegenstände.
  • Die Wahrscheinlichkeit, legendäre Gegenstands-Handwerkskomponenten der Stufe 65 (zweites Zeitalter) zu finden, hat sich an allen Orten, an denen sie zuvor gefunden werden konnten, erhöht und neue Möglichkeiten, diese Gegenstände in solchen Bereichen zu finden, wurden hinzugefügt.
  • Wegen den Änderungen der Punktekosten einiger Attribute wurden die Punkte, die auf alle Attribute für legendäre Gegenstände vergeben wurden, zurückerstattet.

Monster und KI
  • Die Zahl der Gegner, die Spieler entdecken, wurde überall verringert, um die Spielbarkeit von Lagern und Landschaften zu verbessern.
  • Einstiegs-Raten in Landschaften wurden geringfügig erhöht, damit eine kleine Gruppe Spieler nicht so einfach eine ganze örtliche Bevölkerung auslöschen kann.
  • Südländer-Klingenträger tragen jetzt nur noch Klingenwaffen.
  • Das seltene Düsterwald-Skelett, Naergant, wird nun korrekt als „Seltenes Elite“-Monster angezeigt.
  • Düsterwalds seltene Orks, Bolgbarz und Snakfrum, haben nun die korrekten seltenen Portraits und Tooltips.
  • Das Ausmaß der Odem-Angriffe der feurigen, erkrankten und Frost-Zwergdrachen wurde verringert, um mit den FX übereinzustimmen. Danke für den Hinweis, Pierioc.
  • Frostgrimmige außerhalb von Forochel werden euch nicht mehr mit den Kälte-Schwächungen von Forochel belegen.
  • Die Monster-KI wurde angepasst, um die Chance, kurz nacheinander entwaffnet zu werden, zu verringern.
  • Warg-Reiter wurden gescholten. Sie werden (diesmal wirklich) nicht mehr ihre „Achillessehne“-/„Angriff im Vorbeireiten“-Fertigkeiten benutzen, bis sie tatsächlich angegriffen wurden.
  • Übungspuppen schaden den Spielern nicht mehr und befreien sie nun nach 15 Sekunden vom Kampf.
  • Der „Fernkampfwaffe entwaffnen“-Angriff der Düsterwald-Ork-Scharmützler kann nicht mehr im Nahkampf-Bereich verwendet werden.
  • Die „Verderbende Stärke“-Stärkungen der Uruk-hai im Düsterwald (z. B. den Bûrzthrâng-Plünderern) können nun zuverlässig neutralisiert werden. Danke an alle, die im „Tiered Corruptions“-Thread im „Monsters and AI“-Forum gepostet haben und geholfen haben, den Fehler zu finden!
  • Der seltene Düsterwald-Uruk „Durkam“ hat nun ein „Seltene Elite“-Portrait und einen passenden Tooltip.
  • Düsterwald- und Scharmützel-Trolle benutzen nicht mehr den Moria-„Schwung“-Effekt im Kampf.