leer2

leer2 (2)

leer3

Twitch Chat

Discord twitch facebook twitter youtube telegram whatsapp email rdd 
Kaufe dir JETZT eine 60 Tage Gametimecard

Daily's & Events

Die Geschichte der schiffbrüchigen Seeleute
17 Sep 2020 - 21 Sep 2020
16:00 Uhr - 09:00 Uhr
Bilbos & Frodos Geburtstag
18 Sep 2020 - 24 Sep 2020
16:00 Uhr - 09:00 Uhr
Server Neustart
23 Sep 2020 - 23 Sep 2020
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
+10% Tugend Erfahrung
24 Sep 2020 - 28 Sep 2020
16:00 Uhr - 09:00 Uhr
Hobnanigans
01 Okt 2020 - 05 Okt 2020
16:00 Uhr - 09:00 Uhr

HdRO Discord

Sei Teil der Community!
Sammel Gold und erhalte kostenlos Steam Game Keys oder HdRO Shop Punkte Codes, und vieles mehr!
[Erfahre hier mehr dazu!]

Newsletter



Willkommen!

Ich danke dir für deinen besuch und hoffe das du dich hier zurecht finden wirst. Hier steckt sehr viel Arbeit in dieser Webseite, aber auch die damit verbundenen Kosten. Das Projekt wird überwiegend durch Trinkgeld Finanziert. Wenn dir daher der Inhalt dieser Seite gefällt und du es gerne so beibehalten möchtest so Hilft hier jeder Cent um das Projekt am Leben zu erhalten.

Zum Dank bekommt jeder der ein Trinkgeld in höhe von 10,00 EUR da lässt einen RANDOM STEAM / UPLAY Game Key von mir

 

Klicke hier um direkt auf Twitch dabei zu sein

Dabei geht es, wie sollte es in diesen Tagen auch anders sein, natürlich um die Umstellung von Der Herr der Ringe Online auf das Free 2 Play-Modell.

Dabei rückte David Solari mit einigen sehr interessanten Neuigkeiten und Ausblicken heraus, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Soviel sei schon einmal verraten: Es wird im nächsten Jahr ein wirklich tolles neues Gebiet geben, dass sich sicherlich schon viele von euch gewünscht haben:



Zunächst einmal erkläre er aber, warum man den Schritt in Richtung Free 2 Play gegangen ist. Dabei sei es, so Solari, nicht darum gegangen, dass HdRO zu wenig Geld eingebracht hätte. Vielmehr habe man mit Dungeons & Dragon Online die Erfahrung gemacht, dass man mit einem Free 2 Play-Modell mehr Spieler ansprechen könne. Weiterhin sieht Solari in diesem Modell die Zukunft der MMORPGs und glaubt, dass es sich auf lange Sicht überall durchsetzten wird.

Zum Zweck des HdRO-Shops sagte Solari, man könne dort fast ausschließlich "Komfort-Items" erhalten. Es werde keinerlei gelevelte Waffen oder Ausrüstungen geben, so dass die Spieler, die nicht den Shop benutzen, keine größeren Nachteile erfahren. Weiterhin stelle er fest, dass fast alle Gegenstände aus dem Shop auch im Spiel selber zu finden sind, sei es bei Händlern, als Beute oder als Belohnung für Quests.

Abschließend äußerte sich Solari noch zu der Zukunft von HdRO. Turbine hat den nächsten großen Content-Update schon in den USA getestet und er wird eine große Bandbreite an neuem Content für Spieler aller Levelbereiche bieten. Und worauf wir uns freuen können, teile er auch gleich mit: Im nächsten Jahr besuchen wir Isengart!

Wir freuen uns also jetzt schon auf eine eventuelle Begegnung mit Saruman dem, mehr oder weniger Weißen.

 

Kommentar schreiben


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und eine Webanalyse Software. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und Webanalyse erhalten Sie unter weitere Informationen