facebook twitter google twitch youtube 2 whatsapp telegram feed steam

Psssssst: Wusstes du schon das du HIER jeden Donnerstag 500 Shop Punkte Gewinnen kannst?
Nein? Na dann aber mal ran an die Tasten und versuche dein Glück jede Woche aufs neue!





Zurück zur HDRO Guide übersicht

 
Steinhöhe Guide

3er Instanz
Skalierbare Instanz level 65 - 100

TIPP:
"In Bree im Tänzeldnen Pony könnt ihr bei dem Gastwirt Butterblume eine Quest annehmen, mit der ihr durch alle INIS geschickt wird, und so zusätzliche Münzen bekommt"

Bossdrops zu dieser Instanz klicke hier


Die Instanz Steinhöhe könnt ihr in Annundir (Nordhöhen) finden. Siehe Karte.
Ihr müsst erst die Instanz vor Ort Endeckt haben um in diese reinzukommen.

Siehe auch diese News von uns
Fundorte der neuen Inis


Steinhöhe ist eine Level 65 3 Spieler Instanz.
Diese Instanz hat 2 Stufen (Stufe 2 ist der sogennante Hardmode)

alt

 



Dieser Guide wird in der Stufe 1 und auch in der Stufe 2 beschrieben. Siehe weitere Details bei den Bossen.
Wenn ihr die Instanz Steinhöhe auf der Stufe 2 machen wollt, besteht hier der Hardmode darauß, das ihr keine Verderbheiten nimmt. Mit ein bischen geschickt ist dies durchaus machbar und nicht all so schwer.

alt
Wenn ihr in die Instanz reingegangen seit, kommen erst mal nur kleinere ads. Diese liegen in der Regel relativ schnell und es sollte hier keine Probleme geben, auch auf der Stufe 2 ändert sich hier nichts bis zum 1. Boss.
Prügelt euch einfach geradeaus durch bis zum Tor, zieht euch die Wölfe raus und haut diese um, damit die euch wärend des Bosskampfes nicht stören.


 

Boss 1: Gundul

alt

alt

Bei dem Gundul stehen dazu noch 2. kleinere ads.

alt  alt


 
Ablauf auf Stufe 1


Euer Tank schnappt sich den Boss und einen seiner kleineren Ads, und zieht diese in irgendeine Ecke, hauptsache von euren anderen Gefährten weg. Nach einiger Zeit läst der kleine Ads von euch ab und sich sich einen aus der Gruppe raus um diesen zu schaden. Aber dieser kommt nach einiger Zeit wieder zu euch. Der andere DDler in eurer Gruppe haut in derzeit den anderen kleinen um. Wenn dies geschehen ist, schnappt sich der DDler den anderen kleinen und haut diesen um. Hier könnt ihr am besten die Verderbheiten nehmen, wenn ihr diese nicht nimmt kann es unter anderem recht lange dauern bis einer der 3 ads liegt.

Wenn euer DDler die 2 kleinen 20K ads umgehauen hat, nimmt ihr euch den dicken Gundul vor. Und haut diesen auch um. Achtet hier auch besonders auf eure Wunden. Denn ihr bekommt ihr zimlich starke Wunden die ihr von einem Kundi entfernen lassen solltet. Oder ihr schmeißt euch einen Wundtrank ein.

alt


Ablauf Stufe 2


Bei dem Hardmode läuft es änlich ab, nur dürft ihr hier keine VERDERBHEITEN nehmen, passiert dies, ist der Hardmode im Eimer. Euer Tank schnappt sich hier am besten den dicken und einen der kleinen ads, und geht pernament mit diesen Spatzieren. Da ihr ganz schön Schaden einstecken wird. Und euer Barde genug an euren DDler zu Heilen hat.Hat euer DDler einen add umgehauen schnappt sich dieser den nächsten, wenn dieser Liegt haut den Boss um. Aber wie gesagt achtet darauf das ihr keine Verderbheiten nimmt, und achtet auf eure Wunden.

 


So und weiter geht es wenn der erste Boss liegt, wärend der ini werdet ihr immer wieder mal gerne von kleinen Unsichbaren Schleichern gestunnt, haut diese am besten immer zu erst um. Da auch diese relativ guten Schaden machen. (siehe Bild unten) 


alt

Auf dem Weg zum 2. Boss kommen nur vereinzelnd kleinere add Gruppen, auf der Stufe 2 ist dies ebendfalls so.

alt

alt

So hier kommen nun einige Wölfe, diese sind ansich gar kein Problem, aber auf Stufe 2 waren wir recht überrascht worden, da wir es hier mit 12 Wölfen zu tun hatten, dies ist entweder so gewollt oder es ist ein wenig verbuggt. Passt daher auf. Wir haben es auf Stufe 2 wie folgt gemacht, unser Barde ist mit Kraftschild rein und hat die Wölfe gezogen, wir sind in der Zeit wieder zurück gelaufen wo wir denn 1. Boss umgehauen haben. Als der Barde da war haben wir dann nach und nach die Wölfe umgehauen. Es gibt hier sicherlich auch andere möglichkeiten, wie z.b. Jäger der Reintackert etc. Aber gegen alle 12 Wölfe kommt ihr aufeinmal nicht an. (siehe Bild unten)

alt

alt

So nun kommen noch ca. 2 add Gruppen und ihr seit bei dem nächsten Boss.


 

Boss 2: Bubhosh-Grat

alt

alt

Ablauf Stufe 1

Dieser Boss ist relativ einfach und kann bis auf seine Tricks mal rein gar nichts. Wenn er sagt das er euch einen Trick vorführen möchte, sollten sie die anderen 2 aus eurer Gruppe entfernen, da es zimlich starken AOE Schaden gibt, der Wächter kann hier jedoch problemlos stehen bleiben. Bei ca 30K war das glaub ich, haut der Boss auch schon wieder ab, und heult sich bei dem 3. Boss aus.


Ablauf Stufe 2

Auch im Hardmode ist der Boss ein looser und kann nicht viel. Er macht auch nur hier seine Tricks und hin und wieder mal ein paar Random Schläge. Wenn er jedoch hier seinen Trick macht, sollten alle sich vom Boss entfernen (Auch euer Wächter) da hier der AOE Schaden stärker ist. Der hatte mich beim 1. Versuch mal ganz schön platt gemacht. Allso weg da und wenn er Fertig ist mit sein rumgehüpfe könnt ihr wieder drann. Auch bei ca 30K Moral haut dieser ab und geht zu Boss 3. Im Hardmode müsst ihr dann erneut Diesen Boss besiegen. (Auch hier ist es Wichtig, das ihr keine VERDERBHEITEN entfernt)



So auch wenn hier hier durch seit, kommt noch eine add Gruppe, und der Finalkampf mit dem letzten Boss geht los.

alt

 

Prügelt die letzte gruppe um, und ihr habt es fast geschafft.

 


 

Boss 3: Thal Truitt

alt


Ablauf Stufe 1


Wir haben diesen Boss auf Stufe 1. relativ leicht empfunden, da fanden wir z.b. den 1. Boss aus der ini am schwirigsten. Dieser kann eigentlich auch nicht so viel. Er macht sich nur hin und wieder mal umsichbar und tauch bei irgend jemanden auf und verpasst ihr einen Random Schlag. Ansonsten macht hier einfach schön Damage.

Ablauf Stufe 2

Im Hardmode müsst ihr hier einmal gegen Thal Truitt und den 2. Boss Bubhosh-Grat kämpfen. Sonst hat sich hier nicht viel verändert. Auch hier ist darauf zu achten das ihr keine VERDERBHEITEN entfernt. Wir haben den Kampf wie folgt erfolgreich hinter uns bringen können. Euer Tank schnappt sich den Thal Truitt und geht mit diesem im Kreis Spatzieren. Der DDler in eurer Gruppe hat in derzeit den Bubhosh-Grat um. Achtet darauf wenn dieser seine Tricks macht, das ihr euch entfernt. Wenn ihr dann diesen Boss gelegt habt, haut den Thal Truitt um und ihr habt es geschafft.

 


 

Bekannte Bossdrops

Boss 1 T2 (Stufe 2)


 

 

2 Boss T1 (Stufe 1)




2 Boss T2 (stufe 2)


 


3 Boss t1 (stufe 1)

 


3 Boss T2 (Stufe 2)

   

 


Copyright © 2010 - 2017  HdRO Reiter von Rohan Community(Mario Dwuletzki)

THE LORD OF THE RINGS ONLINE™ interactive video game © 2017 Standing Stone Games LLC. Standing Stone Games and the Standing Stone Games logo are trademarks or registered trademarks of Standing Stone Games LLC. . The Lord of the Rings Online, Shadows of Angmar, Mines of Moria, Siege of Mirkwood, Rise of Isengard, Riders of Rohan, Helm’s Deep, Mithril, Middle-earth Enterprises logo, The Lord of the Rings, and the names of the characters, events, items and places therein are trademarks or registered trademarks of The Saul Zaentz Company, d/b/a Middle-earth Enterprises (SZC) under license. Middle-earth Poster Map © 2007 SZC under license.