facebook twitter google twitch youtube 2 whatsapp telegram feed steam

Psssssst: Wusstes du schon das du HIER jeden Donnerstag 500 Shop Punkte Gewinnen kannst?
Nein? Na dann aber mal ran an die Tasten und versuche dein Glück jede Woche aufs neue!


Die Veranstaltung der vergrabenen Schätze.

Das Erstellen von besonderen Veranstaltungen ist immer wieder eine riskante Sache. Es ist eine Mischung aus Inhalten, Systemen und Verrücktheit – eine Veranstaltung muss Charaktere aller Stufen zufriedenstellen und ein unerwartetes Design bringen.

Ich hatte immer Spaß an der Herausforderung dieses Inhalts, und heute bin ich hier, um über unsere neueste Darbietung zu sprechen: die Veranstaltung der vergrabenen Schätze.

Bei der Veranstaltung der vergrabenen Schätze könnt ihr euer Können beim Suchen von, ihr habt's erraten, vergrabenen Schätzen auf die Probe stellen! Die Spieler laufen zusammen kreuz und quer übers Feld auf der Suche nach dem heiß begehrten riesigen Schatzspeicher. Wenn die Veranstaltung stattfindet, erwarten euch in Bree, Michelbinge, Thorins Halle und Celondim NSCs, die euch auf eine schnelle Reise in die Tieflande der Ered Luin schicken, damit ihr euer Abenteuer beginnen könnt. Bei der Veranstaltung werden offene Instanzen genutzt, um Überfüllung zu vermeiden, doch ihr werdet mit Sicherheit Spieler aller Stufen auf dem Schatzfeld antreffen.

Dig Site article

Die Kunst des Schatzsuchens mag zu Beginn entmutigend wirken, doch keine Sorge! Die Zwerge der Ered Luin sind bereit, alle Neuankömmlinge im Umgang mit speziellen Werkzeugen zu unterrichten, die euch die Arbeit erleichtern werden. Wenn ihr das erste Mal ankommt, wartet eine Einführungsaufgabe auf euch, die euch das Arbeiten mit Spitzhacken des Schatzsuchers, Wünschelgänger-Edelsteinen und abgerichteten Höhlenklauen erklären wird. Spitzhacken des Schatzsuchers sind nötig, um in einem Ausgrabungsort zu graben, und können durch wiederholbare Aufgaben erhalten und in zufälligen Ausgrabungsorten gefunden werden. Sie sind außerdem im HdRO-Shop erhältlich.

Da endlich eine Rasse gezüchtet wurde, die zahm genug ist, um die erschreckend hohe Zahl an Schnappvorfällen zu senken, haben die Zwerge einen Begleiter abgerichtet, der für euch Schätze erschnüffeln kann. Abgerichtete Höhlenklauen werden auf dem Feld benutzt und führen euch zu dem besten Schatzspeicher in der Nähe. Diesen Ausgrabungsort reservieren sie dann 30 Sekunden lang nur für euch.

TrainedCaveClaw article

Die Zwerge sind außerdem bereit, die uralte Kunst der Wünschelgängerei mit euch zu teilen, wodurch ihr in der Lage sein werdet, die Qualität eines Ausgrabungsortes zu beurteilen, bevor ihr mit dem Graben beginnt. Wünschelgänger-Edelsteine werden aus dem Inventar heraus benutzt, während ein Ausgrabungsort ausgewählt ist. Benutzt ihr einen Edelstein, erfahrt ihr die Qualität eines Ausgrabungsortes, damit ihr nicht einen enttäuschenden Schatzspeicher ausgrabt.

Sowohl die Wünschelgänger-Edelsteine als auch die abgerichteten Höhlenklauen sind bei den Händlern im Lager der Schatzsucher erhältlich, können jedoch auch zufällig in Ausgrabungsorten entdeckt werden.

Was kann man sonst noch in diesen Ausgrabungsorten finden? Jeder Ausgrabungsort verbirgt einen Schatzspeicher verschiedener Größen, Tauschmünzen und, wie bereits erwähnt, vielleicht eine abgerichtete Höhlenklaue, einen Wünschelgänger-Edelstein oder noch mehr Schatzsucher-Spitzhacken! Der Schatzspeicher kann einzigartige Artikel enthalten: Zierwerk, Hausdekor, neue thematische Emotes oder sogar ein Reittier. Tauschmünzen können für abgerichtete Höhlenklauen oder Wünschelgänger-Edelsteine eingetauscht oder gespart werden, um später damit einzigartiges Zierwerk zu erwerben. Manches Zierwerk gibt es ausschließlich in Schatzspeichern und anderes kann nur bei den Tauschhändlern erworben werden.

TreasureHuntersPack article

Die Schatzsuche wird in Runden gespielt und es gibt eine begrenzte Zahl Ausgrabungsorte auf dem Feld. Große und normale Schatzspeicher sind begrenzt vorhanden, doch es gibt immer nur einen riesigen Schatzspeicher gleichzeitig auf dem Feld. Eine Runde endet, wenn mehr als die Hälfte der Ausgrabungsorte geöffnet wurden, der riesige Schatzspeicher gefunden wurde oder eine Stunde seit dem letzten Rundenneustart vergangen ist. Zu Beginn einer jeden Runde werden die Ausgrabungsorte an zufälligen Stellen neu vergraben.

Ihr werdet feststellen, dass ich die Schatzsuche nicht als Festveranstaltung bezeichnet habe. Das liegt daran, dass es unabhängig von den Jahreszeiten immer mal wieder während des gesamten Jahres stattfinden wird. So solltet ihr genügend Möglichkeiten haben, um nach vergrabenen Schätzen zu suchen oder eure Tauschmünzen für einige der bis heute besten und lustigsten Festbelohnung zu sammeln!

CaveClawMount Concept article

Ihr fragt euch, wie viel Spaß das alles eigentlich macht? Dann schaut euch doch mal diese atemberaubenden Screenshots und Konzeptzeichnungen an, die unsere Künstler für euch zusammengestellt haben.

Viel Glück und Spaß bei der Schatzsuche!

Copyright © 2010 - 2017  HdRO Reiter von Rohan Community(Mario Dwuletzki)

THE LORD OF THE RINGS ONLINE™ interactive video game © 2017 Standing Stone Games LLC. Standing Stone Games and the Standing Stone Games logo are trademarks or registered trademarks of Standing Stone Games LLC. . The Lord of the Rings Online, Shadows of Angmar, Mines of Moria, Siege of Mirkwood, Rise of Isengard, Riders of Rohan, Helm’s Deep, Mithril, Middle-earth Enterprises logo, The Lord of the Rings, and the names of the characters, events, items and places therein are trademarks or registered trademarks of The Saul Zaentz Company, d/b/a Middle-earth Enterprises (SZC) under license. Middle-earth Poster Map © 2007 SZC under license.