Event Kalender

28
Mai
Datum: 28. Mai 2018, 16:00
In der Zeit vom 18.5.2018 - 31.5.2018 ist das Frühlingsfest wieder in Mittelerde Aktiv.

28
Mai
Datum: 28. Mai 2018, 16:00
VIP Spieler erhalten in dieser Zeit +100% mehr Erfahrungspunkte beim Leveln

28
Mai
Datum: 28. Mai 2018, 09:00
Heute bekommst du folgende Dailys bei diesen NPC's in Thalland und Eryn Lasgalen

28
Mai
Datum: 28. Mai 2018, 09:00
Heute bekommst du folgende Dailys bei diesen NPC's in Thalland und Eryn Lasgalen

 facebook twitter google twitch youtube 2 whatsapp telegram feed steam

 

Die kleinen Dinge machen den Unterschied.
  • Wir danken allen Spielern (aus den USA wie auch der EU), die uns in den Foren mit Ideen für die Furcht-/Frost-Varianten der grausamen Geister versorgt haben. Macht euch keine Sorge, wenn eure Idee nicht umgesetzt wurde, denn es wird noch viele weitere Monster geben, für die wir auf eure Ideen zurückgreifen können. Achtet in Enedwaith auf diese Monster!
  • Die Stapelgrößen für einige Gegenstandsarten wurden erhöht.
  • Das Musiksystem kann jetzt auch beim Reiten verwendet werden. Rauf aufs Pferd und an mit der /musik!
  • Alle Instrumenten-Charakteristiken, die zuvor ab Stufe 5 verfügbar waren, werden nun automatisch nach der Charakter-Erstellung erlernt.


Release Notes


Allgemeines
  • Ein Fehler, bei dem alle Ziele eines Angriffs mit Bereichswirkung die Schadensreduzierung des ersten Ziels der Bereichswirkung benutzt haben, wurde behoben.
  • Ein Fehler bezüglich der „Grauen“-Furchtschwächungen, bei dem Fertigkeiten (z. B. „Mut fassen“) und Tränke die Wirkung nicht immer aufgehoben haben, wurde behoben.
  • Änderungen an dem Spiel machten es notwendig, eine Einschränkung auf Bree-Pferde und Bree-Ponys zu legen. Nun muss ein Spieler zuerst die „Charakteristik: Novize“ lernen, um das Pferd zu rufen und zu reiten.
  • Begleiter-Klassen, auf die der „Inspirierte Größe“-Effekt wirkt, brauchen wieder ein wenig Aufmerksamkeit in epischen Instanz-Bereichen.
  • Die Schadensreduzierungs-Verbesserungen, die Spieler durch die „Inspirierte Größe“-Stärkung erhalten, wurden verringert.
  • Die Heilungs-Boni durch die „Inspirierte Größe“-Stärkung wurden verringert.
  • Es ist nicht mehr möglich wiederbelebt zu werden, nachdem man einen Tod durch Missgeschick erfuhr.
  • Äußerst seltene Monster haben nun gleichmäßige Hintergründe für ihre Portraits.
  • Alle Instrument-Charakteristiken, die zuvor ab Stufe 5 verfügbar waren, werden nun automatisch nach der Charakter-Erstellung erlernt.
  • Der Client hat keine Fehler mehr beim Starten im Vollbildmodus unter DirectX 10.
  • Die Kundigen-Fertigkeit „Luftkunde“ sollte nun ordnungsgemäß im Buch des Wissens angezeigt werden.


Klassen


Allgemeines
  • Es wurden Änderungen an den Stufenvoraussetzungen für Fertigkeiten der Klassen vorgenommen, die besonders die niederen Stufen betreffen.
  • Kundige, Runenbewahrer und Hüter verfügen nun über Stärkungs-Symbole und -Beschreibungen, wenn das „Lied der Hilfe“ der Barden auf sie wirkt.
  • Die Schurken-Schwächungen „Trick: Behindern“ und „Trick: Verbessertes Behindern“ sowie die Kundigen-Stärkungen „Feuerkunde“ und „Windkunde“ werden Gegner nun, wie zuvor, vollständig schwächen.

Schurke
  • „Übermut“ kann jetzt beim Reiten ausgeführt werden.
  • Die Abklingzeit von „Schurken-Gegengift“ und „Bösartige Schadenfreude“ wird nun durch „Bereit und befähigt“ zurückgesetzt.
  • Die Beschreibung der legendären Schurken-Eigenschaft „Beinfeger“ wurde aktualisiert, um klarzustellen, dass die Eigenschaft die „Zu Fall bringen“-Fertigkeit zu „Fußfalle“ aufwertet.
  • Die Punktekosten für Stufe 6 des „Schlaue Erwiderung“-Attributs des Schurken wurden auf die richtigen Werte verringert.

Hauptmann
  • Hauptleute erhalten in der ersten Stufe eine neue Fertigkeit. „Sicherer Schlag“ verursacht Haupthand-Schaden und kann weder geblockt noch pariert werden. Sie hat eine Abklingzeit von 6 Sekunden.
  • Es stehen nun handgefertigte Ausrüstungen der 5. und 6. Stufe zur Verfügung. Wir empfehlen euch wärmstens, die Herolde mit passender Ausrüstung für die jeweilige Stufe auszurüsten, bevor ihr sie in die Schlacht schickt.
  • Die „Leuchtender Stern“-Titel haben nun einen Einfluss auf den Schaden der Hauptmann-Fertigkeit „Edles Zeichen“.
  • Die inhärenten Stärkungen der Hauptmann-Standarten wurden anstelle der vorherigen prozentualen Erhöhungen in Nahkampfangriff, maximale Moral und maximale Kraft geändert.
  • Der Setbonus der „Spaltrüstung des Hauptmanns“ für sechs ausgerüstete Gegenstände fügt Bannern/Standarten keine Schatten-Schadensreduzierung mehr hinzu. Stattdessen gewährt der Setbonus Schatten-Schadensreduzierung auf „Motivierende Rede“.
  • Herolde der Hauptleute haben nun eine Fertigkeit, die je nach Art des Herolds unterschiedlich ausfällt.
    • Kriegsherolde verursachen mehr Schaden mit ihrem „Koordinierten Schlag“ und benutzen mit höherer Wahrscheinlichkeit ihren größeren automatischen Angriff.
    • Hoffnungsherolde stellen nun durch „Mut spenden“ mehr Moral wieder her.
    • Siegesherolde geben ihren Hauptleuten nun durch „Entschlossenheit spenden“ mehr Kraft zurück.
  • Hauptmann-Ausrüstungen wurden verändert, um nun ihren Herolden Rüstungspunkte zu verleihen. Der Rüstungswert, der den Herolden hinzugefügt wird, wird bei den Ausrüstungen angezeigt.
  • Die Hauptmann-Eigenschaftensets „Anführer der Menschen“ und „Den Angriff anführen“ wurden aktualisiert. Einige Eigenschaften wurden zwischen den Sets ausgetauscht. Zusätzlich haben sie neue Eigenschaftenset-Boni und bedeutende Änderungen/Verbesserungen ihrer abschließenden legendären Eigenschaft erhalten. Mehr Informationen über diese Änderungen gibt es bald in einem Entwickler-Tagebuch, aber bis dahin viel Spaß mit den Änderungen!
  • Die „Schildbruder“- und „Wachsamer Schildbruder“-Fertigkeiten des Hauptmanns können nun von einem Reittier aus verwendet werden.
  • Die Tooltip-Beschreibung der Hauptmann-Fertigkeiten „Zu den Waffen“ und „Willenskraft“ beinhalten nun Informationen zu dessen Wirkungen.
  • Die Moralpunktekosten des „Worte der Ermutigung“-Attributs wurden verfeinert, um sich stetig mit steigendem Rang zu erhöhen.

Waffenmeister

  • „Prügel“ wurde geändert, um nun eine verzögerte Anwendung gleichzeitig mit der Schadensübermittlung zu unterbrechen, anstatt einen zweiten Angriff zu benötigen.
  • Neue Fertigkeit! „Keine Furcht“ ist ab Stufe 46 verfügbar. Sie entfernt bis zu 3 Furcht-Effekte vom Waffenmeister und fügt zwei Leidenschaftspunkte hinzu. Sie hat eine Abklingzeit von 5 Minuten.
  • Neue Attribute!
    • Waffengruppe A: Abklingzeit für „Grimmige Schläge“ – max. 15 Sekunden.
    • Waffengruppe B: Abklingzeit für „Keine Furcht“ – max. 90 Sekunden.
    • Runengruppe A: Abklingzeit für „Verzweiflung“ – max. 10 Minuten.
  • Waffenmeister werden nun durch einen grafischen Effekt und den Klang eines Horns über das Ablaufen von „Kontrolliertes Verbrennen“ informiert.
  • Die Blutungen durch die „Spalten“- und „Zerreißen“-Fertigkeiten addieren sich jetzt auch, wenn sie von mehreren Waffenmeistern angewandt wurden.
  • Wegen den Änderung des „Entwaffnen“-Effekts gibt „Absichern“ nun einen Bonus auf „Parieren“ und ermöglicht dies für eine kurze Weile, selbst während der Anwendung von „Leidenschaft (Haltung)“.

Wächter
  • Wächter erhalten auf Stufe 44 eine neue Fertigkeit. „Schmerzen ignorieren“ entfernt bis zu 3 Wunden-Effekte vom Wächter. Sie hat eine Abklingzeit von 5 Minuten.
  • Schriftrollen der Ermächtigung können nun auf alle abgelehnten Attribute auf „Gürtel des Wächters“ angewandt werden.
  • „Schutz“ kann nun nicht mehr auf einen Charakter angewandt werden, auf den bereits die Effekte von „Schildwall“ oder „Schutz“ wirken.
  • Der Bluten-Effekt von „Brutaler Angriff“ in Verbindung mit der „Blutung“-Eigenschaft addiert sich nun vollständig von einem oder mehreren Wächtern.
  • Die Wächter-Fertigkeit „Litanei des Trotzes“ benötigt keine Waffe mehr, um benutzt zu werden, kann jedoch nicht mehr gewirkt werden, wenn der Charakter verstummt ist.
  • Wächter erhalten nun Block-/Parade-/Ausweich-Ereignisse von Verbündeten, auf die „Schutz“ wirkt, solange sie sich innerhalb von 10 Metern ihrer Verbündeten befinden. Der Tooltip der Fertigkeit wurde aktualisiert, um dies auszudrücken.
  • Die Wächter-Fertigkeiten „Schutz“ und „Schildwall“ können nun beim Reiten verwendet werden.
  • Der Tooltip der Wächter-Fertigkeit „Schildwall“ wurde aktualisiert, um klarzustellen, dass das Ziel Teil der Gefährtengruppe sein muss.
  • Die Beschreibungen von „Bedrohung des Wächters“, „Verteidigung des Wächters“, „Parade des Wächters“ und „Überwältigen“ wurden korrigiert und sagen nun aus, dass es sich bei ihnen um Haltungen und nicht um Nahkampf-Fertigkeiten handelt.
  • Die kritischen und überaus kritischen Verteidigungsboni der Eigenschaft „Herz des Feuers“ wurden zu einem Wert konvertiert.
  • Der „Verhöhnen“-Effekt wird nun bei Anwendung von „Verbesserung: Schildschlag“ erzeugt.
  • Die FX für die Wächter-Fertigkeit „Schildspott“ wurden korrigiert, so dass der „Verhöhnen“-FX auf alle Gegner angewandt wird.
  • In der englischen Sprachversion wurde die legendäre Wächtereigenschaft „Blutung“ aus der amerikanischen in die britische Schreibweise verändert.

Jäger
  • Der Jäger hat nun zwei neue Fertigkeiten!
  • „Blutpfeil“, ein Fernkampfangriff mit bedeutendem kritischen Schaden, ist ab Stufe 44 verfügbar. Er kostet 3 Fokuspunkte und benutzt Moral anstelle von Kraft. Die Fertigkeit hat eine Abklingzeit von 10 Sekunden.
  • „Betäubender Schlag“, ein Nahkampfangriff, der das Ziel für 5 Sekunden benommen macht, ist ab Stufe 48 verfügbar. Die Fertigkeit hat eine Abklingzeit von 1 Minute. Diese Fertigkeit erhält bei Stufe 52 eine Verbesserung, die es möglich macht, 3 Verderbtheiten zu entfernen.
  • Während „Entschlossenes Zielen“ ausgerüstet ist, zeigt der Tooltip für das Zurücksetzen der Anwendungsverzögerung von „Nötige Hast“, dass es keine Wirkung auf „Weiter vorrücken“ hat.
  • Die Fertigkeit „Schwache Seite“ wird nun eine Anwendungsverzögerung unterbrechen.

Kundiger
  • „Uralte Weisheit“ kann nun beim Reiten verwendet werden.
  • „Windstoß“ verursacht nun Frostschaden anstelle von allgemeinem Schaden.
  • Die Eigenschaft „Im Einklang mit der Natur“ wurde mehrfach überarbeitet:
    • Sie verringert nun nicht mehr die Kraftkosten und Anwendungsverzögerung für „Prüfung des Willens“.
    • Es gibt nun Verringerungen der Kraftkosten und Anwendungsverzögerungen für „Glühende Asche“ und „Blitzsturm“.
    • Die Beschreibungs-Tooltips wurden korrigiert, um „Zorn der Natur“-Fertigkeiten korrekt anzuzeigen.
  • Die Beschreibung der Kundigen-Fertigkeit „Blendender Blitz“ wurde aktualisiert und sagt nun aus, dass sie nicht die Kreaturen der Natur oder die Toten beeinflussen kann. Danke für den Hinweis, Belegweth!
  • Die ausgerüstete Version von „Feuerkunde“ (per Eigenschaft „Das Studium der Feuerkunde“) wird nicht mehr durch nicht ausgerüstete Versionen anderer Kundigen überschrieben.
  • Die Fertigkeit „Blitzsturm“ wird nur zur Benutzung verfügbar stehen, wenn das Ziel eine beliebige Anwendung der Kundigenschwächung „Uraltes Handwerk“ auf sich trägt. (Es war zuvor auf die eigene Anwendung von „Uraltes Handwerk“ eingeschränkt).
  • Die ausgerüsteten Versionen von „Windkunde“ und „Windstoß“ (per Eigenschaft „Das Studium der Windkunde“) werden nicht mehr durch nicht ausgerüstete Versionen anderer Kundigen überschrieben.

Barde
  • Mentor-Fertigkeiten können nun beim Reiten verwendet werden.
  • „Lied des hoffnungsvollen Herzens“ wird nicht mehr durch Hoffnung-neutralisierende Angriffe wie das Brüllen des Balrogs beeinflusst.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Lothlórien-Instrumente ihre Bedrohungsreduzierung nicht korrekt angewandt haben.

Runenbewahrer
  • Die Beschreibungen für die „[Sturm|Flamme|Winter] nicht unterliegen“-Fertigkeiten wurden aktualisiert, um die Wirkung der Fertigkeiten besser auszudrücken.
  • Die Beschreibung von „Wesen des Winters“ hat fälschlicherweise angegeben, dass die Wirkungsdauer für jede Stufe von „Sinnbild der Kälte“ um 10 Sekunden verlängert wird. Die Fertigkeit war und bleibt weiterhin pro Stufe um 5 Sekunden verlängert.

Hüter
  • Das Attribut „Reichweite für Wurfspieß-Einsatz“ wurde aktualisiert und heißt nun „Maximale Reichweite von Wurfspieß-Fertigkeiten“. Diese Änderung war Teil der Düsterwald-Erweiterung, aber der Name wurde nicht aktualisiert.
  • „Meister des Speers“, „Meister der Faust“ und „Meister des Schildes“ zeigen nun in der Eigenschaften-Anzeige einen Aufgabenring an, wenn die damit in Verbindung stehende Tat aktiv wird.
  • Hüter können nun die Reise-Fertigkeit „Appell in Sûri-kylä“ von Rûsu der Lossoth-Händlerin in der großen Jagdhütte von Sûri-kylä in Forochel kaufen.
  • Ausschließlich auf Angriff basierende Hüter-Fertigkeiten lösen automatische Angriffe aus.
  • Die Hüter-Fertigkeiten zur Bildung von Gambits werden nun von allen Kraftansparungen profitieren, die unter die entsprechende Kategorie der Gambits fallen.
    • „Schneller Stoß“ profitiert von „Speerkunst“ und den 2 Eigenschaftset-Boni des „Weg des Speers“.
    • „Schildschlag“ profitiert von „Schildkunst“ und der „Wirksame Schildarbeit“-Eigenschaft.
    • „Hohn des Hüters“ profitiert von „Faustkunst“ und dem Eigenschaftsset-Bonus von „Weg der Faust“.

Copyright © 2010 - 2018  HdRO Reiter von Rohan Community(Mario Dwuletzki)

THE LORD OF THE RINGS ONLINE™ interactive video game © 2018 Standing Stone Games LLC. Standing Stone Games and the Standing Stone Games logo are trademarks or registered trademarks of Standing Stone Games LLC. . The Lord of the Rings Online, Shadows of Angmar, Mines of Moria, Siege of Mirkwood, Rise of Isengard, Riders of Rohan, Helm’s Deep, Mithril, Middle-earth Enterprises logo, The Lord of the Rings, and the names of the characters, events, items and places therein are trademarks or registered trademarks of The Saul Zaentz Company, d/b/a Middle-earth Enterprises (SZC) under license. Middle-earth Poster Map © 2007 SZC under license.