facebook twitter google twitch youtube 2 whatsapp telegram feed steam

Psssssst: Wusstes du schon das du HIER jeden Donnerstag 500 Shop Punkte Gewinnen kannst?
Nein? Na dann aber mal ran an die Tasten und versuche dein Glück jede Woche aufs neue!


Hier sind die Offiziellen Patch Notes zu Update 17.1 was am heutigem Montag ( 07.11.2015) auf die HdRO Server gespielt wurde.

Allgemeine Änderungen und Fehlerbehebungen


Neue Artikel im HdRO-Shop

  • Segen der Valar – Lasst Euren Charakter auf Stufe aufsteigen, schließt zu Euren Freunden auf und meistert epische Aufgaben, um bei der Verteidigung Gondors zu helfen!
  • Segen der Valar - erweitert: Ist Euer Charakter bereits auf Stufe 51 oder höher? Mit diesem Artikel könnt Ihr Euren Charakter auf Stufe 95 leveln.
  • Einrichtungsgegenstände: Handwerksstätten – Richtet Euch direkt in Eurer Unterkunft einen Arbeitsbereich ein! Geht der Handwerkskunst nach, während Ihr in den Erinnerungen an Eure vergangenen Abenteuer schwelgt.
  • Wie immer haben wir für Euch eine Zusammenstellung aller neuen Angebote vorbereitet, die mit Update 17.1 kommen: http://www.lotro.com/de/New-to-LOTRO-Store
  • Unser Art-Team hat mehrere Fehler bei den Waffeneffekten behoben, durch die diese am falschen Ort oder auf eine Art und Weise erschienen, die einen Konflikt mit den ausgestatteten Zierwerkswaffen hervorrief. Damit diese Änderungen jedoch wirksam werden, müsst Ihr all Eure Waffen ABLEGEN und dann wieder ANLEGEN. Erst dann werden diese geisterwaffenähnlichen Effekte nicht mehr auftreten.
  • Ein gewisser W.B. wird sich nun wie gewünscht vom Eingang nach Bruchtal entfernen, statt dort bis in alle Ewigkeit zu verharren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den bei bestimmten (in erster Linie Bezwinger-)Aufgaben die Aufgabenführer-Informationen fehlten.
  • „Untersuchen“-Tooltips von sperrenden Fertigkeiten sollten nun keine doppelten Einträge mehr sowie den korrekten Plural des Wortes „Fertigkeit“ enthalten.
  • Bei verschiedenen Festankündigungsaufgaben wurden die Wiederholungstimer angepasst und erhöht. Hervorgehoben sei hier Die Hobnanigans sind wieder da, die nur noch einmal pro Woche und Charakter gespielt werden kann, solange das Event aktiv ist.
  • Essenz des Gebrülls der Natur wendet nun seine Effekte richtig an.
  • Schriften und Talismane der Verfolgung aus dem Shop unterbrechen das Schleichen nicht mehr.
  • Eine Reihe von Gegenständen für Klassen-Aufgaben der Stufe 45 sind nun nicht mehr einzigartig.
  • Die Rüstungswerte von einigen der Rüstungsbelohnungen von Bingo Boffin wurden neu balanciert.
  • Einigen Spielern wurde der Musikanten-Titel (aus dem Spiel während des Julfests) verwehrt. Dieser sollte ihnen jetzt gewährt werden.
  • An den Charakter gebundene Unterkunftsgegenstände sind nun an das Konto gebunden. Wenn ein an das Konto gebundener Unterkunftsgegenstand platziert wird, lässt sich nun aus dem Tooltip erfahren, welcher Charakter ihn platziert hat. Bei zuvor platzierten, an den Charakter gebundenen Gegenständen erscheint der Name, sobald der besitzende Charakter den Gegenstand vom Haken nimmt und ihn wieder auf diesem platziert. Durch diese Aktion wird der Gegenstand auch an das Konto gebunden.
  • An den Charakter gebundene Gegenstände zeigen nun den Namen des Charakters an, an den sie gebunden sind. Dies erweist sich besonders für Einrichtungsgegenstände als äußerst nützlich - wenn die Einrichtung an einen Spieler oder eine Spielerin gebunden war, der sich in Eurem Konto, auf Eurer Freundesliste oder in Eurer Sippe befindet, wird der Name beim Untersuchen des ausgerüsteten Einrichtungsgegenstands angezeigt, damit Ihr wisst, an wen er zurückgegeben würde. Hinweis: An den Charakter gebundene Einrichtungsgegenstände werden erst ans Konto gebunden, wenn sie wieder im Inventar desjenigen/derjenigen landen, der/die sie ausgerüstet hat.
  • Einrichtungsgegenstände sollten geräuschlos sein, während sie sich in Eurem Inventar befinden.
  • Ihr solltet nun Einrichtungen entfernen können (vorausgesetzt, Ihr seid dazu berechtigt), selbst wenn Ihr den jeweiligen Gegenstand nicht benutzen könnt (beispielsweise aufgrund einer Ruf-Voraussetzung).
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die „Karte zum Ausgangspunkt“-Fertigkeiten aus einem Unterkunftsviertel manchmal nicht funktionierten (jedoch die Abklingzeit auslösten).
  • Bei den Tauschhändlern, die Euch Gegenstände gegen Mithril verkaufen, gibt es nun einen Button, der den Shop öffnet, in dem Ihr mehr Währung erwerben könnt, solltet Ihr für diesen Gegenstand nicht über ausreichend Mithril verfügen.
  • Hergestellte Verbrauchsgüter der Stufe 10 gaben in ihrem Tastaturkürzel-Tooltip in der Schnellzugriffsleiste nicht die richtigen Werte an. Bei neu angelegten Tastaturkürzeln sollten die richtigen Werte angezeigt werden. Um das Problem für bestehende Tastaturkürzel zu beheben, müsst Ihr neue anlegen.
  • In Der vergnügte Schwan in Minas Tirith ist das Haar von Herrn Forlong nun wirklich rabenschwarz.
  • Spieler mit Konten auf Lebenszeit sollten im Shop nun keine Angebote mehr sehen, die für sie nicht relevant sind.
  • Die Beorninger-Fertigkeit Ruf der Wildnis verringert nun die Kosten von Selbstbeherrschung und Ermuntern.
  • Die Waffenmeister-Stärkung des Waffenmeisters bleibt nun auch nach einer Niederlage bestehen.



Aufgaben und Regionen

  • Minas Tirith wurde eine Handwerksgildenhalle hinzugefügt. Sie befindet sich dort, wo einst die Schmieden von Cirion standen. Die Schmieden wurden im nördlichen Teil im Handwerkerring angesiedelt.
  • In den ersten beiden Aufgaben von Die Kinder von Minas Tirith kann Bergil, Gelwen und Glatham kein Schaden mehr zugefügt werden und sie können im Kampf auch nicht mehr besiegt werden. Dadurch wird ein Problem umgangen, durch das es beim Herbeirufen im geheimen Durchgang zu einer falschen Kombination der erscheinenden Charaktere (Bergil, Gelwen und Glatham) kommen konnte.
  • Jetzt ist die Tür, die Ihr zum Betreten der Zisternen für Der geheime Durchgang benutzt, so lange von beiden Seiten verschlossen, bis sie von Euch entriegelt wird. Kein Straucheln aus den Zisternen mehr ohne eine Möglichkeit der Rückkehr!
  • Einige NSCs litten an wechselnden Aussehen in der epischen Geschichte, in Minas Tirith und den epischen Schlachten. Sie haben alle ihr normales Aussehen wiedergewonnen!
  • Bibliothek von Tham Mirdain - Herausforderungsaufgabe erscheint nun nach dem Besiegen des Bossgegners, aber nur wenn Ihr die Krähen erst nach dem Boss bezwingt.
  • Ein Brief mit Verspätung: Lintanar steht nun auf einem soliden Fundament und sollte nicht länger durch den Boden fallen.
  • Änderungen bei den Aufgaben Das Festessen von Herrn Forlong:
    - Alle Blumen am Fuße der Statue wurden entfernt.
    - Der Hut liegt nun an einem interessanten Ort, der auch mehr Sinn macht, und nicht einfach auf dem Boden.
    - Es wurden weitere Mithril-Reisen zu dem Ziel hinzugefügt, damit man sich an Authlins Lied erinnern kann.
    - Die Textfarbe für den Ratsherrn und den Magistrat wurde geändert und besser verteilt.

 

Epische Schlachten und Instanzen

  • Helms Damm - Pulverdampf am Tor (Solo) - Die Angreifer sollten sich nun in Richtung der Tore bewegen.
  • Das Relikt von Lumul-nar (Solo) - Das letzte Rätsel ist in der gekürzten Solo-Version zum Abschluss nun nicht mehr nötig. Das Vernichten von Gorothuls Artefakt gibt nun den Weg zu Ergoth frei, damit dieses Kapitel der epischen Geschichte abgeschlossen werden kann.
  • Glitzernde Grotten (3 Spieler) - Zivile Verteidigung - Die Aufgabe sollte nun abgeschlossen werden können und zum richtigen Zeitpunkt Zeichen sowie Medaillons als Belohnung gewähren.
  • Verteidigung von Minas Tirith/Der Unterwelthammer - Belagerungstürme verfügen nun über ein Symbol auf dem Radar, um Euch darüber zu informieren, wo die Mauer derzeit angegriffen wird.
  • Sternendom - Der letzte Ort des Wiedereinstiegs wurde nun auf die Brücke verlegt, die in den Dom führt. Beim Wiedereinstieg sollte Ihr dort auch nicht sofort die Aggro auf Euch ziehen.
  • Osgiliath - Es wurden neue Jagdauftrags-Aufgaben hinzugefügt! Beim Abschluss von Versunkenes Labyrinth oder Die zerstörte Stadt auf Stufe 2 erhalten Spieler der Stufe 100 nun beim Besiegen des Endgegners ein Morgul-Wappen. Beim Abschluss von Der Sternendom auf Stufe 2 erhalten Spieler der Stufe 100 nun beim Besiegen des Endgegners zwei Morgul-Wappen.

 

PvMP-Änderungen

  • Das Monsterspieler-Reservoir für Moral wurde erhöht.
  • Das Monsterspieler-Ausmaß der Heilung wurde erhöht.
  • Die Länge der Betäubung von der Kriegsanführer-Fertigkeit Heftiger Schildschlag wurde auf 10 Sekunden erhöht.


Der Schaden der folgenden Monsterspieler-Fertigkeiten wurde verstärkt:
Schnitter -

  • Jähe Schläge
  • Zerfurchter Schnitt
  • Aufschlitzen

Weberspinne -

  • Durchbohrender Angriff
  • Unreiner Kuss
  • Tödlicher Kuss

Schwarzpfeil -

  • Schreiende Schäfte
  • Flammenpfeil
  • Todesblüte

Kriegsanführer -

  • Abschreckender Schrei
  • Schwarze Sprache
  • Bedrohliches Brüllen

Warg -

  • Bestialische Klauen
  • Plötzliches Zerfleischen
  • Streich

Saboteur -

  • Kalebasse des Feuers
  • Kopfbrecher
  • Kalebasse der Seuche

Copyright © 2010 - 2017  HdRO Reiter von Rohan Community(Mario Dwuletzki)

THE LORD OF THE RINGS ONLINE™ interactive video game © 2017 Standing Stone Games LLC. Standing Stone Games and the Standing Stone Games logo are trademarks or registered trademarks of Standing Stone Games LLC. . The Lord of the Rings Online, Shadows of Angmar, Mines of Moria, Siege of Mirkwood, Rise of Isengard, Riders of Rohan, Helm’s Deep, Mithril, Middle-earth Enterprises logo, The Lord of the Rings, and the names of the characters, events, items and places therein are trademarks or registered trademarks of The Saul Zaentz Company, d/b/a Middle-earth Enterprises (SZC) under license. Middle-earth Poster Map © 2007 SZC under license.