facebook twitter google twitch youtube 2 whatsapp telegram feed steam

Psssssst: Wusstes du schon das du HIER jeden Donnerstag 500 Shop Punkte Gewinnen kannst?
Nein? Na dann aber mal ran an die Tasten und versuche dein Glück jede Woche aufs neue!


 

HdRO Patch Notes    

Hier die Offizielen Patch Notes zum Update 11.1 das mit der Heutigen Wartung (12.06.13) auf die Server gespielt wurde. Mit diesem Update werden einige Fehler behoben die unter anderem Probleme mit dem Launcher haben.

Die Wartungsarbeiten finden heute in der Zeit von 13:00 - 17:00 statt. Wobei 17 Uhr kein fester Termin ist. Turbine gibt an das die 4 Stunden bennötigen, daher kann es vor kommen das es länger dauert oder auch nicht.








Allgemeines

  • Die spezifischen Schadensboni der verschiedenen Waffentypen werden jetzt korrekt berücksichtigt und beim Aufrufen entsprechender Fertigkeiten auch angezeigt. Wenn Ihr beispielsweise eine Zwergeneigenschaft aktiviert, die Euren Schaden mit Äxten um 2 % erhöht, wird der Tooltipp jetzt richtig aktualisiert.
  • Einige Aufgaben versprachen legendäre Gegenstandserfahrung als Belohnung, während sie diese aber nicht gewährten. Diese Aufgaben wurden korrigiert.
  • Es ist nun nicht mehr möglich, eine Aufgabe abzuschließen, indem Ihr mit einem NSC sprecht oder den Button der automatischen Aufgabenvergabe anklickt, um diese abzuschließen, während Ihr Euch in einem Kampf befindet. Das soll einen Missbrauch verhindern.
  • Die Anzeige von Abklingzeiten bestimmter Fertigkeiten zeigen jetzt wieder wichtige Werte, d. h. Minuten und Sekunden, an, wenn das angebracht erscheint.

 



Launcher/Startprogramm

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Spieler auf einen internen Fehler im Launcher und/oder auf ausgegraute „Spielen“-Buttons stießen.
  • Spielerberichte über offene/geschlossene Endlosschleifen des Launcher- oder Invoker-Fensters wurden bearbeitet.
  • Spieler haben jetzt wieder Zugriff auf die Auswahl der Spielwelt, ohne das Spiel vollständig verlassen und den Client wieder starten zu müssen.

 



Rückkehr zur Serverauswahl:

  • Öffnet das Launcher-Menü (kleiner Pfeil nach unten) und die Auswahl „Einstellungen“ und aktiviert hier den Menüpunkt „Startprogramm in der Systemablage anzeigen“. Nachdem Ihr diese Einstellung vorgenommen habt, wird der Launcher nicht geschlossen, wenn Ihr „Spielen“ anklickt, um den Client zu starten. Wenn Ihr das Spiel beendet, befindet Ihr Euch noch immer im Fenster der Serverauswahl.
  • Entgegen der Bezeichnung dieser Funktion wird der Launcher nicht in die Systemablage abgelegt, sondern das Launcher-Fenster wird geöffnet gehalten.
  • Die nachfolgende Einstellung „Minimiert das Startprogramm in die Systemablage“ kann ausgewählt werden, aber sie minimiert den Launcher derzeit nicht.



Ein Problem bei der Ausführung mehrerer Client-Instanzen auf einem Rechner wurde bearbeitet.

  • Ausführung mehrerer Clients gleichzeitig:
  • Öffnet das Launcher-Menü (kleiner Pfeil nach unten) und die Auswahl „Einstellungen“ und aktiviert hier den Menüpunkt „Mehrfache Ausführung des Spiels erlauben“.
  • Wenn Ihr nicht gleichzeitig die Einstellung „Launcher anzeigen“ ausgewählt habt, braucht Ihr nur den „Spielen“-Button anzuklicken und der Launcher wird geschlossen. Wenn der Client gestartet worden ist, könnt Ihr den Launcher wieder aufrufen und einen weiteren Client starten.
  • Wenn Ihr die Einstellung „Launcher anzeigen“ aktiviert habt und dann auf „Spielen“ klickt, wird der Client gestartet, aber das Launcher-Fenster bleibt offen. In diesem Fall müsst Ihr das Launcher-Menü öffnen und „Abmelden“ auswählen. Danach könnt Ihr Euch mit einem anderen Konto anmelden und „Spielen“ anklicken.
  • Wenn Ihr Euch nicht abmeldet, könnt Ihr trotzdem „Spielen“ anklicken, aber das wird das Konto von einem anderen Client aus aufrufen.



Klassen

Hauptmann

  • Der Set-Bonus für die „Große Rüstung des Erebor-Angriffs“ sollte nun öfter das Zurücksetzen von „Eidbrechers Schande“ auslösen.

Wächter

  • Im englischen Client wurde eine Inkonsistenz bei der Benennung von „Rohans Schneide“ berichtigt.



Berittener Kampf

  • Der „Todesschuss“ des Jägers, bei gleichzeitiger Verwendung der „Insignien des Aufpralls“, aktualisiert die Chance zum Abwurf eines Gegners jetzt richtig.
  • Die Fertigkeit „Adrenalinausstoß“ (einschließlich der entsprechenden Effekte und Attribute) ist in „Energiestoß“ umbenannt worden.
  • Der „Ruf der Kavallerie“ ist nicht mehr verwendbar, wenn „verstummt“ aktiviert ist.
  • Der „Widerhall des Krieges“ beeinflusst jetzt den Basisschaden von „Ruf der Kavallerie“ zusätzlich zum Schaden-über-Zeit.
  • Im berittenen Kampf sollte die Heilfertigkeit „Treueschwur auf Rohan“ nun nicht mehr von den Schadensreduzierungen des Wächters verringert werden



Benutzeroberfläche

  • Das Dropdown-Menü „Aktueller benutzerdefinierter Skin“ im Optionsfenster ist jetzt breiter, damit auch längere Namen für benutzerdefinierte Skins angezeigt werden können.



Grafik, Effekte, Animationen

  • Ein Fehler wurde behoben, der manchmal andere Charaktere sowohl mit ihren Waffen auf dem Rücken als auch in den Händen darstellte.



Reisen

  • Neue Reisefertigkeiten wurden den Tauschhändler-NSCs der Bewohnerder Wildermark gewährt, um die Spieler schnell nach Forlach reisen zu lassen.



Gegenstände

  • Gegenstände mit Heilungseffekt weisen jetzt graduelle Unterschiede bei der Höhe des enthaltenen Heilungspotentials auf.



NSCs und Feinde

  • Die Bogenmeister der Krummhöhen werden jetzt korrekt als Signatur-NSCs und nicht mehr als Elite-NSCs ausgewiesen.



Taten

  • Viele Taten in der Wildermark gewähren jetzt neue Titel und werden mit Tugenden belohnt.



Musik

  • Ein Fehler wurde behoben, der spielergenerierte Musik unter Umständen unhörbar machte.


 


Handwerk

  • Das Handwerksgildenrezept für die „Schriftrolle des Éomer“ sollte Euch nun wieder eine Auswahl von vier Mehrfacherzeugnissen bieten.
  • Der „verschnörkelten Wildermark-Hammer der Kraft“ besaß einen falschen Wert für den Schaden-pro-Sekunde. Dieser Fehler wurde behoben.
  • Die Kosten für Rezepte von Wildermark-Köchen und -Gelehrten wurden auf zehn Münzen gesenkt.


 


Aufgaben

  • Die automatische Verleihung der epischen Aufgabe „Band III, Buch 10: Vorwort“ wurde entfernt.



Die Ettenöden

  • Die „Lainedhels Insignien“ der Ränge 1-14 können jetzt im Kampf verwendet werden. Zusätzlich weisen alle Insignien nun eine Mindeststufenanforderung von 80 auf, um dem Eintritt in die Ettenöden zu entsprechen.


 


Instanzen, Schlachtzüge und Scharmützel
Wildermark-Instanz: Letztes Gefecht

  • Das Winterhorn ist jetzt als einzigartiger Gegenstand ausgewiesen und der Spieler kann deshalb immer nur ein Exemplar bei sich tragen. Es kann jetzt auch aus dem Inventar entfernt werden. Wenn das Horn während der Instanz entfernt wird, wird ein Dialogfenster erscheinen, das dem Spieler mitteilt, dass die Zerstörung des Winterhorn die Instanz abbricht. Das Verlassen der Instanz (Niederlage, Beenden der Aufgabe) wird das Winterhorn automatisch aus dem Inventar des Spielers entfernen. Bei der Rückkehr in die Instanz wird dem Spieler ein neues Winterhorn gewährt und im Inventar abgelegt.
  • -Ein weiterer Fehler wurde behoben, der das Winterhorn beim Verlassen der Instanz löschte. Wenn der Spieler die Aufgabe nun bei Thrymm abgibt, wird dieser nicht länger das Winterhorn vom Spieler zurückverlangen.
  • Wenn Thrymm während der Instanz besiegt wird, kann der Spieler trotzdem beim Abschluss der Aufgabe mit ihm sprechen, um die Instanz ordentlich zu beenden.
  • Ein Fehler wurde behoben, der es Gefährtengruppen gestattete, die Instanz „Letztes Gefecht“ zu betreten, die als Solo-Aufgabe konzipiert ist.
  • Thrymm wird sein Lager so lange nicht mehr verlassen, bis alle offenen Aufgaben bei ihm eingegangen sind.
  • Wenn ein Spieler während der Instanz besiegt wurde, kann er sofort in den Kampf gegen Núrzum zurückkehren und wird nicht länger ausgeschlossen.


Wildermark: Die Brachen

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Cyneberg die erledigten Aufgaben abschließen wollte.


Die Gruben Isengarts

  • Die Hebel sollten nun jederzeit korrekt wieder auftauchen.

 

 

Copyright © 2010 - 2017  HdRO Reiter von Rohan Community(Mario Dwuletzki)

THE LORD OF THE RINGS ONLINE™ interactive video game © 2017 Standing Stone Games LLC. Standing Stone Games and the Standing Stone Games logo are trademarks or registered trademarks of Standing Stone Games LLC. . The Lord of the Rings Online, Shadows of Angmar, Mines of Moria, Siege of Mirkwood, Rise of Isengard, Riders of Rohan, Helm’s Deep, Mithril, Middle-earth Enterprises logo, The Lord of the Rings, and the names of the characters, events, items and places therein are trademarks or registered trademarks of The Saul Zaentz Company, d/b/a Middle-earth Enterprises (SZC) under license. Middle-earth Poster Map © 2007 SZC under license.