facebook twitter google twitch youtube 2 whatsapp telegram feed steam

Psssssst: Wusstes du schon das du HIER jeden Donnerstag 500 Shop Punkte Gewinnen kannst?
Nein? Na dann aber mal ran an die Tasten und versuche dein Glück jede Woche aufs neue!


Auf dem vorschauserver Bullroarer kann man aktuell das Update 21.3 Testen. Dieses Update enthält unter anderem einen neuen Raid für die Spieler, aber bringt zudem auch viele Änderungen mit sich.

Alle Angaben in diesem Artikel dienen zur Information! Und es ist daher nicht als Finale Änderung anzusehen. Da sich noch einiges ändern kann.

Quelle Lotro Forum

Update 21.3 1 Beta Runde (Patch Notes Englisch)
Auszug aus den Patch Notes:

  • Der Raid ist nicht skalierbar. Es gibt 2 Schwierigkeitsstufen. Gemäß dem Eintrag fürs Buch der Taten sind es wohl nur 3 Bosskämpfe
  • Es gibt eine neue Mechanik für Raid-Locks. Es gibt eine Aufgabe, die es erlaubt bereits besiegte Bosse zu übergehen. Diese setzt wöchentlich zurück (auf dem Testserver täglich).
  • Versteckte Bedrohungen in Agarnaith und Dor Amarth sollen abschließbar sein.
  • Der Aggro-Radius von Begleitern der Kundigen und Hauptmänner wird halbiert.
  • Aufgaben, die gefiltert wurden aber noch am laufen sind, können fortgesetzt und beendet werden.
  • Beorniger, die während des Patches sich in den Tälern des Anduin befinden werden nach Archet geportet, da die Position der Startinstanz geändert wurde.
  • Neue Taten für gesammelte Rösser.

Zudem sollte in den Verliesen von Naerband eigentlich nicht Kundigen-Bären der Maintank sein. In U21.3 werden mehr Boss-Fähigkeiten auf die Begleiter wirken. Dafür werden andere Effekte abgeschwächt. 

 Ein Video zum neuen Raid kannst du hier anschauen (Englisch)

Einige Bilder zu neuen Hausing Items: (zum vergrößern anklicken!)

lotroclient 2017 10 28 02 24 15 872 lotroclient 2017 10 28 17 26 37 187

lotroclient 2017 10 28 17 29 32 317 lotroclient 2017 10 28 17 31 03 329


Quelle Lotro Forum

Mit U21.3 wird ein Maximum für die Asche von Gorgoroth eingeführt. In der zweiten Betarunde waren es testweise nur 2.000 Asche - in der aktuellen dritten Runde sind es 10.000 (Wert kann sich noch erhöhen). Wer mehr hat, dem soll nichts verlorengehen. Er kann jedoch keine weitere Asche erhalten, bis er wieder unter das Maximum fällt. Da diese Tauschwährung noch länger genutzt werden soll will man wahrscheinlich den Fehler der Scharmützelzeichen vermeiden, wo mit höheren Level die Preise immer höher wurden und die Ausbeute von Instanzen deswegen angepaßt werden mußte. Außerdem soll wohl das Vorfarmen für neue Ausrüstung in Zukunft begrenzt werden.

Mobs der Stufen 106-115 werden in der Landschaft keine (hellblauen) Unvergleichlichen Gegenstände mehr mitführen, die zu Asche von Gorgoroth verbrannt werden können.

Von Spielern besonders diskutiert wird, daß die neuen Gegenstände vom Asche-Händler derzeit zu gut sein sollen. Sie haben Werte wie die Gegenstände aus dem Raid - jedoch ohne Setboni - sind also weiterhin schlechter als Raidbeute.

Eine Übersicht des neuen Raid Sets könnt ihr hier finden

Update 21.3 2 Beta Runde (Patch Notes Englsich)
Auszug aus den Patch Notes: 

  • Vorschau PvMP: Viele Monster Player-Attribute wurden angepaßt, um eine bessere Balance in den Ettenöden und Osgiliath zu erreichen. DIESE ARBEIT IST NICH NICHT ABGESCHLOSSEN.
  • Verliese von Naerband - Sprachausgabe und Dialogtext wurden zu großen Bossangriffen hinzugefügt. Dialogtext wurde Ork- und Uruk-Mobs für einige ihrer Angriffe hinzugefügt.
  • Verliese von Naerband - Die Tür zu Thraknûls Bereich sollte zuverlässiger zurückgesetzt werden, wenn der Kampf zurückgesetzt wird.
  • Fähigkeiten Kundiger - Innere Flame - Dauer halbiert von 10s auf 5s. Feuerschaden erhöht sich beschleunigt, um dies zu kompensieren. Heilung wurde erhöht.
  • Teile von Agarnaith sollten nicht länger mit einer unbegrenzten Anzahl von Höhlenklauen überrannt werden.
    Tagesaufgabe: "Ein Botengang für Frodo" wurde umstrukturiert. Nun wurden die zufälligen Spawns von gefangenen Nurnhoth in Naerband durch statische Spawns ersetzt und sollten eine weniger frustrierende Erfahrung sein.
  • Zusätzliche Informationen zu Mordor-Aufgaben wurden hinzugefügt: Der Hausmeister, Vergessene Schätze.
  • Während der Aufgabe "Gestohlene Vorräte" verschwinden Viznak und der Waldläufer nicht mehr zeitweise, bevor man mit ihnen interagieren kann.
  • Die Biergenossenschaft-Mitglieder sollten wieder in der Lage sein, die Biergenossenschaft Taten/Titel der Stufen "Notable" und "Senior" zu erhalten.
  • Eine Tat für die Festivalfestivalrösser für 2017 wurde hinzugefügt.
  • Kleinere Texturanpassungen wurden am Herbstfest Dress vorgenommen.
  • Alle Gorgoroth-Beinkleider haben jetzt die richtigen leichten oder mittleren Rüstungswerte für ihre Rüstungsklasse.
  • Vorschau - Große Wandversionen der Buntglasfenster wurden als Reaktion auf Spielerfeedback erstellt. Sowohl kleine als auch große Wandversionen sind per Tauschhandel erhältlich.

Update 21.3 3 Beta Runde (Patch Notes Englsich)
Auszug aus den Patch Notes:

  • NEUE FUNKTION: Beutekisten in Instanzen können nun Gegenstände enthalten, die kurze Zeit in der Gefährtengruppe gehandelt werden können. Diese können zwischen Gruppen-/Rais-Mitgliedern gehandelt werden, die zum Zeitpunkt der Beutegeneration in der Instanz waren - bis der Timer auf den Gegenständen abläuft. Sie können nicht per Post verschickt oder im Auktionshaus gehandelt werden. Sie haben einen Timer im Tooltip "Gegenstand wird gebunden in:"
  • Gorgoroth-Schatzkästchen bekommen zusätzliche neue Housing-Gegenstände (inkl. einer Statue von Sauron, Wächter und "Der Flur ist Lava").
  • Der Respawn-Timer für die Kisten in der Heimgesuchten Erdhöhle (Herbstfest) wird halbiert.
  • Verliese von Naerband - Eine neue Beutekiste für Verliese der Flame-Bereich wurde hinzugefügt.
  • Verliese von Naerband - Thraknûl's Ketten von Malice Angriff erhält eine Induktion und ein neues Icon.
  • Verliese von Naerband - Schaden durch den Anti-Heilungs-Debuffs wurde verringert.
  • Verliese von Naerband - Zwischen den ersten und zweiten Bosskampf werden weniger Trashmobs erscheinen. Zusätzlich wurde der Flächenschaden von Thraknûl und den Flammengeistern weiter reduziert.
  • Verliese von Naerband - Thraknûl ist widerstandsfähiger gegen unbeabsichtigtes Zurücksetzen beim "Kiten".
  • Drachen-Zierwerksbegleiter werden in Innenräumen eine niedrigere Flughöhe haben.
  • Mobs der Stufen 106-115 werden in der Landschaft keine (hellblauen) Unvergleichlichen Gegenstände mehr mitführen, die zu Asche von Gorgoroth verbrannt werden können.
  • Diverse Fehler in der Landschaft von Mordor werden behoben.
  • Mit vollem Inventar kann man Gegenstände nicht mehr in Asche von Gorgoroth verwandeln (mindestens ein Inventarplatz muß leer sein, damit die Asche über den Umweg des Inventars in den Geldbeutel wandern kann).
  • Köche bekommen automatisch einige neue Unheilskluft-Rezepte.
  • Einige bei Hochelben unsichtbare Gegenstände sind wieder sichtbar.
  • Das Ross von Agarnaith wird auf +68% Geschwindigkeit und 250 Moral verbessert.
  • Nur Beta: - Taten für das sammeln von Reittieren werden nicht mehr beide Versionen für Pferde und Ponys anzeigen..
  • Nur Beta: - die neuen Buntglasfenster fürs Haus sind nun von beiden Seiten aus sichtbar.

In Runde 3 wurden im Vergleich zu Runde 2 fürs PvMP noch keine weiteren Änderungen eingepflegt.

 

 

 

 

Copyright © 2010 - 2017  HdRO Reiter von Rohan Community(Mario Dwuletzki)

THE LORD OF THE RINGS ONLINE™ interactive video game © 2017 Standing Stone Games LLC. Standing Stone Games and the Standing Stone Games logo are trademarks or registered trademarks of Standing Stone Games LLC. . The Lord of the Rings Online, Shadows of Angmar, Mines of Moria, Siege of Mirkwood, Rise of Isengard, Riders of Rohan, Helm’s Deep, Mithril, Middle-earth Enterprises logo, The Lord of the Rings, and the names of the characters, events, items and places therein are trademarks or registered trademarks of The Saul Zaentz Company, d/b/a Middle-earth Enterprises (SZC) under license. Middle-earth Poster Map © 2007 SZC under license.