Suche


Daily's & Events

Update 22 Daily's
23 Jul 2019 - 24 Jul 2019
09:00 Uhr - 09:00 Uhr
Update 22 Daily's
24 Jul 2019 - 25 Jul 2019
09:00 Uhr - 09:00 Uhr
Update 22 Daily's
25 Jul 2019 - 26 Jul 2019
09:00 Uhr - 09:00 Uhr
Server Neustart
30 Jul 2019 - 30 Jul 2019
14:00 Uhr - 15:00 Uhr

SHADOW

HdRO Discord

Newsletter

Discord steam twitch facebook twitter youtube telegram whatsapp email  rdd
In eigener Sache: Dies ist keine Sippen Homepage

Willkommen!

Ich danke dir für deinen besuch und hoffe das du dich hier zurecht finden wirst. Hier steckt sehr viel Arbeit in dieser Webseite, aber auch die damit verbundenen Kosten. Das Projekt wird überwiegend durch Trinkgeld Finanziert. Wenn dir daher der Inhalt dieser Seite gefällt und du es gerne so beibehalten möchtest so Hilft hier jeder Cent um das Projekt am Leben zu erhalten.

Trinkgeld zahlen via PayPal

 

HdRO Logo

In meinem neuesten Brief will ich etwas über unsere Ziele im kommenden Jahr reden. Dabei rede ich nicht einfach nur davon, welche Inhalte und Features wir veröffentlichen wollen, sondern will Euch ein wenig mehr darüber erzählen, wie wir das Spiel verbessern wollen. Natürlich wirddieser Brief Euch eine Vorschau auf das Jahr geben, aber das Hauptaugenmerk liegt auf unseren Zielen für das Jahr 2019:

Geschichte

Unser wichtigstes Ziel wird sein, Eure fortlaufende Geschichte zu erzählen. Wir freuen uns sehr, das Schwarze Buch von Mordor fortzusetzen, das sich durch Mittelerde windet und die Spieler auf unsere nächste Erweiterung zuführt. Die Erzählung führt uns ins Tal des Anduin, wo wir die Geschichte, wichtige Ereignisse und Geheimnisse dieses Ortes erleben werden. Im Laufe des Jahres veröffentlichen wir weitere Erzählungen im Tal und folgen der Geschichte zurück Richtung Mordor und Minas Morgul selbst. Zu den Gefahren, denen Ihr Euch stellen werdet, wird Kankra zählen – wir erfahren, was sie bisher getrieben hat und wie sie die Zukunft von Mittelerde beeinflusst. 

Herausforderung

Damit kommen wir zu unserem zweiten Ziel für das Jahr: die Herausforderung des Spiels zu in der Waage zu halten. Die Frage der Schwierigkeit des Spiels hat unsere Spieler gespalten. Einigen war der Schwierigkeitsgrad in Mordor zu hoch, andere liebten die größere Herausforderung. Obwohl wir wollten, dass Mordor ein gruseliger Ort wurde, haben wir euer Feedback dazu gehört, wie schwierig die Region sein konnte. In unserer nächsten Erweiterung wird unser wichtigstes Ziel also sein, die Geschichte mit den übrigen Inhalten des Spiels abzustimmen anstatt den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen. Die Außenwelt und die normalen Instanzen werden nicht die erhöhte Schwierigkeit haben, die Mordor hatte. 
 
Stattdessen werden wir zusätzliche Herausforderungen in das Spiel integrieren, indem wir den Schwierigkeitsgrad bestimmter Instanzen auf vier oder sogar mehr Stufen erhöhen. Spieler können ihre Fähigkeiten in diesen höherstufigen Instanzen auf die Probe stellen und zusätzliche Belohnungen erhalten. Wir planen, Inhalte für einen, drei, sechs und zwölf Charaktere mit zusätzlichen Schwierigkeitsstufen zu versehen: Stufe vier, Stufe fünf oder sogar noch höher. Dadurch können Spieler auf der Suche nach einer Herausforderung einfach die Schwierigkeit erhöhen. Wer stattdessen lieber die Geschichte spielen möchte, wird so nicht dazu gezwungen, mit einem höheren Schwierigkeitsgrad zu kämpfen.

64-Bit-Client

Wir testen unseren 64-Bit-Client für Windows und aktualisieren unseren Code, damit die Umgebungen den Grafikspeicher besser nutzen können. Damit überwindet der Client einige der Einschränkungen beim Laden der Welt und der Texturen. Außerdem können wir moderne Grafikkarten besser nutzen. Wir hoffen, bereits im März einen Beta-Client verfügbar zu haben.

Klassenbalance

Mit den kürzlich erfolgten Updates am Barden und dem geplanten Update für den Schurken haben wir viele Klassen ein erstes Mal überarbeitet. Das ist ein guter Anfang, aber wir wollen weiterhin daran arbeiten, die Klassenbalance durch Updates, Fehlerbehebungen und Anpassungen über das Jahr hinweg zu überarbeiten. Wir achten bei diesen Änderungen sehr auf Euer Feedback und unsere eigenen internen Tests und wollen diesen Feedback-Prozess im Laufe des Jahres und darüber hinaus noch verbessern. Wir haben schon Pläne für den Runenbewahrer und die Hauptleute. Für die Zukunft planen wir allerdings, bei mehreren Klassen gleichzeitig kleinere Änderungen vorzunehmen anstatt eine einzelne Klasse im großen Stil zu überarbeiten.

Handwerkskunst

Eines unserer Ziele für die Erweiterung ist ein umfangreiches Update für die Handwerkskunst, damit Spieler auf höheren Stufen das System besser nutzen können. Wir möchten, dass die Spieler spannende, spaßige und mächtige Gegenstände herstellen können. Obwohl das System aktualisiert wurde, während die Spieler aufgestiegen sind, möchten wir Änderungen am Handwerkssystem vornehmen, die noch umfangreicher und interessanter sind und den Spielern Möglichkeiten geben, bessere Ausrüstung zu erschaffen und so ihre Beute aus anderen Bereichen des Spiels zu ergänzen. Wir möchten, dass die Spieler das Handwerkssystem in Verbindung mit allen Spielinhalten nutzen können, ohne dass dies zum Durchspielen der Handlung zwingend nötig ist.

Tugenden

Ein Aspekt des Spiels, über den wir oft nachdenken, ist das Tugend-System. Wir suchen nach Wegen, wie wir dieses interessanter und wichtiger machen. Wir wollen uns vom aktuellen System entfernen, bei dem Taten direkt Tugend-Punkte gewähren. Stattdessen erhaltet Ihr durch Taten (und vielleicht einige andere Inhalte) Tugend-Erfahrungspunkte. Damit können Spieler selbst wählen, welche Tugend voranschreitet, ohne dass diese unbedingt ausgerüstet sein muss. Charaktere mit bestehenden Tugend-Rängen werden in das neue System übertragen, ohne dass ihre Tugend-Stufe verändert wird. Außerdem werden alle Tugenden kleine passive Boni gewähren, ohne dass Ihr sie ausrüsten müsst. Diese Änderungen ermöglichen den Spielern mehr Wahlmöglichkeiten, was die Vorteile durch Tugenden angeht.

Sippen

Wir denken darüber nach, auf welche weiteren Arten Sippen vorankommen können und planen neue Belohnungen, die Sippen als Gruppe verdienen können. Wir mögen die Vorstellung, dass kleine und große Sippen vorankommen, kosmetische Belohnungen für ihre Unterkünfte erhalten und dass Sippenanführer manchmal Stärkungen aktivieren, die der gesamten Gruppe Vorteile bringen. Diese Stärkungen sollten für kleinere Sippen günstiger sein, ohne dass dabei große Sippen unwirtschaftlich oder unattraktiv werden.

Gruppierung

Wir möchten eine neue Funktion einführen, die ähnlich wie Aufgabengruppen im Soziale-Kontakte-Fenster funktioniert, nur dass diese für Instanzgruppen gedacht ist. Diese wird Euch erlauben, bis zu fünf Instanzen mit Anforderungen an Klasse und Stufe festzulegen – möglicherweise auch mehr. Unser Ziel ist es, die Gruppierungsfunktion des Instanzen-Finders zu ersetzen und die Notwendigkeit häufiger Chatanfragen zu eliminieren.

Legendäre Server

Neben all diesen Dingen möchten wir das Spiel verbessern, während die Spieler auf den legendären Servern voranschreiten und wir weitere Inhalte auf diesen Servern freischalten. Spieler können sich darauf freuen, in naher Zukunft Moria zu besuchen. Im Laufe des Jahres werden wir die legendären Server laufend aktualisieren.
 
Vor uns liegt ein geschäftiges Jahr und wir freuen uns darauf, unsere Reise mit euch allen fortzusetzen. Vielen Dank fürs Lesen und dafür, dass Ihr Der Herr der Ringe Online™ spielt!
 
Quelle: Lotro.com

divider

Diese Artikel könnten auch Relevant sein

Erlebe die Legende neu - Legendäre Server kommen

Wir freuen uns sehr, Euch eine neue Art ankündigen zu dürfen, Der Herr der Ringe Online zu spielen: Legendäre Welten. Erlebt die Geschichten aus Mittelerde Kapitel für Kapitel, besucht berühmte Orte und...

 

Kommentar schreiben


Kommentare  
# DowntimeSigrid Krey 2019-03-07 16:10
Hallo Ihr Thalituth
Ist es denn so weit sicher!!das HDRO ab 17Uhr wieder online ist oder rechnset Du eher mit einer weiteren Verlängerung??Vielleicht kannst Du mir die Frage ja beantworten,
Mit lieben Grüssen Sigrid
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren | Dem Administrator melden
# RE: Executive Producer - Ein Blick in die Zukunft - Februar 19Thaliruth 2019-03-07 16:18
zitiere Sigrid Krey:
Hallo Ihr Thalituth
Ist es denn so weit sicher!!das HDRO ab 17Uhr wieder online ist oder rechnset Du eher mit einer weiteren Verlängerung??Vielleicht kannst Du mir die Frage ja beantworten,
Mit lieben Grüssen Sigrid


Da hast dir hier aber den Falschen Artikel rausgesucht :)
Hier bis du richtig reiter-von-rohan.com/.../...

Abe rum deine Frage zu beantworten, die Downtime wurde Aktuell zum dritten mal verlängert und geht nun bis 23 Uhr
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren | Dem Administrator melden
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und eine Webanalyse Software. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und Webanalyse erhalten Sie unter weitere Informationen