Suche


Daily's & Events

Update 22 Daily's
20 Okt 2019 - 21 Okt 2019
09:00 Uhr - 09:00 Uhr
Herbstfest / Erntefest
15 Okt 2019 - 05 Nov 2019
16:00 Uhr - 09:00 Uhr
Durins Tag
18 Okt 2019 - 22 Okt 2019
16:00 Uhr - 09:00 Uhr
Update 22 Daily's
21 Okt 2019 - 22 Okt 2019
09:00 Uhr - 09:00 Uhr
Update 22 Daily's
22 Okt 2019 - 23 Okt 2019
09:00 Uhr - 09:00 Uhr

HdRO Discord

Newsletter

Discord steam twitch facebook twitter youtube telegram whatsapp email  rdd

Willkommen!

Ich danke dir für deinen besuch und hoffe das du dich hier zurecht finden wirst. Hier steckt sehr viel Arbeit in dieser Webseite, aber auch die damit verbundenen Kosten. Das Projekt wird überwiegend durch Trinkgeld Finanziert. Wenn dir daher der Inhalt dieser Seite gefällt und du es gerne so beibehalten möchtest so Hilft hier jeder Cent um das Projekt am Leben zu erhalten.

Zum Dank bekommt jeder der ein Trinkgeld in höhe von 6,50 EUR da lässt einen RANDOM STEAM / UPLAY Game Key von mir

 

Heute am Mittwoch (27.6.2018) gibt es in der Zeit von 14-18 Uhr eine Downtime für das Update 22.3 folgende änderungen werden mit diesem Update wirksam.

Neue Fest-Instanzen

Beim diesjährigen Sommerfest erwarten Euch zwei neue Saison-Instanzen: „Das perfekte Picknick“ und „Boss aus dem Gewölbe: Thrâng!“ Beide Instanzen werden für die Dauer des Sommerfests verfügbar sein. Bei Abschluss erhaltet Ihr zusätzliche Festmünzen sowie einzigartige Ausrüstung und Zierwerk-Gegenstände. Die Instanzen werden ab Beginn des Sommerfests am 28. Juni um 16 Uhr (MESZ) spielbar sein. 

Das perfekte Picknick:

Es ist der heißeste Tag des Sommers und Ihr seid auf dem Weg zum besten Fleckchen Erde im Auenland, um dort ein einfach perfektes Picknick zu veranstalten! Die Instanz ist von Stufe 10 bis 115 und für Solospieler bis zu ganzen Schlachtzügen verfügbar. Zu den neuen Belohnungen gehören Picknick-Körbe, Picknick-Ponys, -Pferde und -Reittiere für den berittenen Kampf, Fest-Scharmützelbanner, ein Regenwolken-Zierwerkbegleiter, ein Pfau, eine Pfauenhenne und mehr!

Boss aus dem Gewölbe: Thrâng:

Stellt Euch einer alten Bedrohung: Thrâng aus der Nûrz-Ghâshu-Spalte! Diese neue Version des Bosses passt sich an die Stufen von 50 bis 115 an und bietet neue und verbesserte Spielmechaniken sowie neue Belohnungen. Diese Instanz ist ausschließlich auf Stufe 1 verfügbar und richtet sich an Gefährtengruppen aus sechs Spielern. Zu den Belohnungen gehören eine Zierwerkversion von Thrângs Schwert, überarbeitete Spaltenbeute, Zierwerkwaffen aus der Spalte, ein neuer Titel und mehr!


Neuigkeiten und Hinweise:

Klassenanpassung Wächter:

  • Der auf „Kriegsgesang“ basierende Schaden wurde verringert, um die höhere physische Schadensquelle zu berücksichtigen.

Klassenanpassung Jäger:

  • „Weiter vorrücken“ hat keine Anwendungsverzögerung mehr und kann in der Bewegung benutzt werden.
  • Der Schaden über Zeit von „Anhaltende Wunde“ wird nun wie vorgesehen hochgestuft.
  • Der Grundschaden über Zeit von „Anhaltende Wunde“ wurde leicht verringert, der Maximalschaden wurde dafür erhöht.
  • Der Schaden über Zeit von „Anhaltende Wunde“ wird nun über zehn Sekunden verursacht.
  • Die Abklingzeit von „Anhaltende Wunde“ wurde auf drei Sekunden erhöht.


Gegenstände:

  • Die Zierwerkbegleiter Sturmwolke, Pfau und Pfauenhenne sowie Thrângs Waffenschrank mit Zierwerkwaffen und ein Fischteich für Spielerbehausungen können nun in Stahlverstärkte Gorgoroth-Schatzkästchen gefunden werden.
  • Gléowines Harfe verwendet nun wieder die Standard-Noten aller Harfen im Musiksystem.
  • Wird nach Benutzung des Musiksystems das Musikinstrument gewechselt, wird nun das ausgerüstete Musikinstrument korrekt dargestellt.


Aufgaben und Abenteuergebiete:

  • Die Instanzen „Ein Vorfall in den Lagern“ und „Der lange Arm der Gerechtigkeit“ im Thalland erlauben jetzt zwei Spielern den Eintritt anstatt nur einem.
  • Sitzung – Zwischenspiel: Kein anderer Weg - /sitzen führt nicht länger dazu, dass Gollum feststeckt.


Benutzeroberfläche:

  • Die Aufgabenliste zeigt nun die Nachricht „Laden ... bitte warten“ an, wenn Aufgabendaten geladen werden.
  • In der Aufgabenliste gibt es nun eine Suchleiste, mit der Aufgaben nach Name oder Stufe gefiltert werden können. Nach Aufgabenkategorien zu filtern ist nicht möglich.
  • Filtern nach abgeschlossenen Aufgaben geht nun schneller, aber die Funktion „Alles erweitern“ ist nun nicht mehr verfügbar, um die Informationen zu abgeschlossenen Aufgaben anzuzeigen.
  • In der Aufgabenliste gibt es nun eine Informationsfläche, die anzeigt, wie viele Aufgaben von aktiven/abgeschlossenen Quests angezeigt werden.
  • In den Fenstern „Aufgabengruppen“ und „Wer“ sind die standardmäßigen Mindest- und Maximalstufen nun 1 und 115.
  • Die Häufigkeit, mit der globale Chatnachrichten versendet werden können, wird nun je nach Länge der letzten versandten Nachricht verzögert. Die Mindestverzögerung beträgt drei Sekunden.
  • Wir setzen eine strenge Anti-Spam-Richtlinie für alle Chatnachrichten durch. Um nicht 24 Stunden stummgeschaltet zu werden, solltet Ihr die Häufigkeit Eurer Nachrichten in den Kanälen „Suche nach Gefährten“, „Handel“ und „Sippenrekrutierung“ einschränken. Die konkreten Werte für diese Grenzen werden in der Zukunft angepasst, je nachdem, was zur Begrenzung von Spam und die Bedürfnisse der Spieler zum Chatten notwendig ist.
  • Im Spieler-Kontextmenü gibt es unter „Chat“ eine „Spammer melden“-Funktion.
  • Der Tooltip für das Zurücksetzen der empfohlenen Instanz gibt nun explizit an, dass Aufgaben für besondere Herausforderungen nicht zurückgesetzt werden.


Sonstiges:

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den weibliche Hochelbencharaktere mit legendären Runenbewahrer-Beuteln sich auf einem Mac-Client nicht anmelden konnten.
  • XInput-Erkennung wurde erneut aktiviert und optimiert und XInput wurde den Einstellungen hinzugefügt. Um mit einem XInput-Gerät zu spielen (unter anderem Xbox 360-Controllern) müsst Ihr einfach nur unter Optionen > Eingabe XInput-Erkennung aktivieren.
  • Ein Fehler bei der automatischen Berechnung der Bildschirm-Seitenverhältnisse wurde behoben. Beim Wechsel des Bildschirm-Modus' sollte nun das korrekte Seitenverhältnis übernommen werden.

Diese Artikel könnten auch Relevant sein


 

 

Die Kommentarfunktion wurde gesperrt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und eine Webanalyse Software. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und Webanalyse erhalten Sie unter weitere Informationen