Suche


Daily's & Events

Update 22 Daily's
07 Dez 2019 - 08 Dez 2019
09:00 Uhr - 09:00 Uhr
Update 22 Daily's
06 Dez 2019 - 07 Dez 2019
09:00 Uhr - 09:00 Uhr
Hobnanigans
05 Dez 2019 - 09 Dez 2019
16:00 Uhr - 09:00 Uhr
Update 22 Daily's
08 Dez 2019 - 09 Dez 2019
09:00 Uhr - 09:00 Uhr
Server Neustart
10 Dez 2019 - 10 Dez 2019
14:00 Uhr - 15:00 Uhr

HdRO Discord

Newsletter

Discord steam twitch facebook twitter youtube telegram whatsapp email  rdd

Willkommen!

Ich danke dir für deinen besuch und hoffe das du dich hier zurecht finden wirst. Hier steckt sehr viel Arbeit in dieser Webseite, aber auch die damit verbundenen Kosten. Das Projekt wird überwiegend durch Trinkgeld Finanziert. Wenn dir daher der Inhalt dieser Seite gefällt und du es gerne so beibehalten möchtest so Hilft hier jeder Cent um das Projekt am Leben zu erhalten.

Zum Dank bekommt jeder der ein Trinkgeld in höhe von 6,50 EUR da lässt einen RANDOM STEAM / UPLAY Game Key von mir

 

Heute am Mittwoch (13.11.2019) wird es in der Zeit von 14-18 Uhr eine Downtime für das Update 25.0.1 geben. Die vollständigen Änderungen dazu findest du unten.

Klassen

  • Hüter
    • Bei allen Hüter-Fähigkeiten mit Schaden über Zeit wurde die Impulszahl um 2 erhöht.
    • Bei allen Hüter-Fähigkeiten mit Heilung über Zeit wurde die Impulszahl um 1 erhöht.
    • Bei allen Gegenstands-Setboni des Hüters, die Schaden oder Heilung über Zeit bewirken, wurden die Impulse auf +1 verringert.

Handwerkskunst

  • Die Komponenten-Kosten für Handwerksgilden-Aufgaben aus Minas Morgul wurden für alle Gilden außer Köche verringert.

Gegenstände

  • Verjüngungstränke sowie Universelle Moral- und Krafttränke haben jetzt die gleiche zweiminütige Abklingzeit wie handwerklich hergestellten Tränke sowie Kleine, Größere und Große Tränke der Moral und Kraft.
  • Rüstungen- und Geschmeide-Aufgabenbelohnungen aus Minas Morgul werden jetzt an den Charakter statt an das Konto gebunden. All diese Aufgabenbelohnungen haben jetzt ebenfalls eine Mindeststufenanforderung.
  • Die Valar-Pakete Level 105 und 120 warnen nun den Spieler, dass die Inhalte bei Benutzung an den Charakter gebunden werden.
  • Der Startgegenstand für Tugend-Aufgaben aus den Valar-Paketen weist jetzt darauf hin, dass er an den Charakter gebunden wird.
  • Der Gegenstand für Eigenschaftspunkte aus den Valar-Paketen hat nun ein anderes Symbol.
  • Valar-Pakete haben jetzt Tooltips, die erklären, ob sich die Inhalte an Charakter oder Konto binden.
  • Amboss-Ausrüstung kostet nun Staub der Verzauberung statt Funken der Verzauberung.

Aufgaben und Abenteuergebiete

  • Die Stufe 3 Taten „Den Angriff anführen“ für 3-Spieler-Instanzen in Minas Morgul sind nun bis zum 23. Dezember um 9 Uhr verfügbar.
  • Die neuen 3-Spieler-Instanzen in Minas Morgul sind nun auf Schwierigkeit Stufe 1 bis 3 verfügbar.
  • Turm-Verliese in der Stadt Minas Morgul funktionieren nun wie vorgesehen und lassen den Spieler an der richtigen Stelle im jeweiligen Tum starten.
  • Ein Fehler im Dreckbrunnen wurde behoben, durch den Gwaurodel vor der zweiten Phase des Kampfes sterben konnte.
  • Ein Fehler bei der Instanz „Nichts für Nichts“ wurde behoben, damit sie richtig abgeschlossen werden kann.
  • Ein Fehler mit der Instanz „Lasst keinen zurück“ wurde behoben, damit Viznak zur richtigen Zeit erscheint.
  • Die folgenden Instanzen im Grauen Gebirge und Schwerteltal sind wieder auf Stufe 1 bis 3 verfügbar.
    • Die Tiefen von Kidzul-kâlah
    • Funkenfeste
    • Höhlen des Thrumfall
    • Thikil-gundu (Die Stahlfestung)
  • Das Verlorene Wissen der Großen Allianz wurde um ein Ziel erweitert, um Kapitel 12.2: Das Konzil der Könige abzuschließen, bevor man mit Elendil sprecht. Dieser ist erst verfügbar, nachdem diese Aufgabe abgeschlossen wurde.
  • Einige Felsplatzierungen sowie Punkte, an denen man festhängen könnte und andere Fehler mit Umgebungsplatzierungen in Minas Morgul wurden behoben.
  • Eithel Gwaur - der Dreckbrunnen listet nun die korrekte benötigte Entdeckertat im Tooltip des Instanzen-Finders auf.
  • Das Leid von Khand wird sich in der Landschaft des belagerten Mordors nicht mehr multiplizieren.
  • Der Boden und die Mauern im Bereich der Aufgabe "Die nördliche Rammas: Haken" wurden überarbeitet.
  • Die Stallmeister-Sammlungenkarte wurde aktualisiert, um die neuen Gebiete richtig darzustellen.
  • Die Aufgabe „Festvorbereitungen - Gefüllte Wegzehrung“ kann nun auch bei Aesseledh oder dem Oberhaupt der Kochgilde in Minas Morgul abgegeben werden. Wenn diese Aufgabe bei Spielern bereits im Gange ist, wird der Fortschritt zurückgesetzt. Spieler, bei denen diese Aufgabe bereits abgeschlossen ist, sind nicht betroffen.
  • Inspirierte Beorninger-Waffen des Ersten Zeitalters und Schnitzereien, Inspirierte Runenbewahrer-Waffen des Ersten Zeitalters und Inspirierte Kundigen-Waffen des Ersten Zeitalters aus dem Stufen-Erhöhungs-Paket der Valar werden nicht mehr mit falschen Sekundärwert-Boni identifiziert. Außerdem werden die Legendären Zweihand-Nahkampfwaffen nicht mehr mit Beweglichkeit als Sekundärwert identifiziert.
  • Das Gefängnis von Rauniel Der Abschluss der Instanz Eithel Gwaur - der Dreckbrunnen auf Stufe 1 oder 2 zählt nun für diese Aufgabe.

Die Deutschen Patch Notes können zu den Englischen Patch Notes abweichen, oder es könnten einige Punkte fehlen.
Zu den Offizielle Deutschen Patch Notes / Zu den Offiziellen Englischen Patch Notes

divider

Diese Artikel könnten auch Relevant sein

Update 25 - Patch Notes

Minas Morgul ist da! In Minas Morgul reist Ihr tief in das Morgul-Tal, um Antworten auf ein 3.000 Jahre altes Rätsel zu finden. Die Worte von Isildurs Schatten werden Geheimnisse und Visionen des...

Update 25.0.2 - Patch Notes

Heute (21.11.2019) in der Zeit von 14 - 18 Uhr gibt es eine Downtime. Die Patch Notes dazu findest du unten- Neuigkeiten und Hinweise: Mehrere hergestellte Waffen aus Minas Morgul tragen nun...

 

Kommentar schreiben


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und eine Webanalyse Software. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und Webanalyse erhalten Sie unter weitere Informationen