Suche


Daily's & Events

Update 22 Daily's
07 Dez 2019 - 08 Dez 2019
09:00 Uhr - 09:00 Uhr
Update 22 Daily's
06 Dez 2019 - 07 Dez 2019
09:00 Uhr - 09:00 Uhr
Hobnanigans
05 Dez 2019 - 09 Dez 2019
16:00 Uhr - 09:00 Uhr
Update 22 Daily's
08 Dez 2019 - 09 Dez 2019
09:00 Uhr - 09:00 Uhr
Server Neustart
10 Dez 2019 - 10 Dez 2019
14:00 Uhr - 15:00 Uhr

HdRO Discord

Newsletter

Discord steam twitch facebook twitter youtube telegram whatsapp email  rdd

Willkommen!

Ich danke dir für deinen besuch und hoffe das du dich hier zurecht finden wirst. Hier steckt sehr viel Arbeit in dieser Webseite, aber auch die damit verbundenen Kosten. Das Projekt wird überwiegend durch Trinkgeld Finanziert. Wenn dir daher der Inhalt dieser Seite gefällt und du es gerne so beibehalten möchtest so Hilft hier jeder Cent um das Projekt am Leben zu erhalten.

Zum Dank bekommt jeder der ein Trinkgeld in höhe von 6,50 EUR da lässt einen RANDOM STEAM / UPLAY Game Key von mir

 

Herr der Ringe Online Logo


Heute am 4 Juni gibt es in der Zeit von 14-18 Uhr wird es eine Downtime geben, während dieser Downtime wird das Update 24 auf die HdRO Server gespielt.
Das Update 24 bringt einige neuerungen mit sich wie den neuen Tugend Baum und den heiß ersehnten 64 Bit Client.

Nach dem Update werdet ihr nicht direkt den 64 Bit Client haben, dies müsst ihr erst in denn Optionen Einstellen, sehe dazu mein Animiertes Gif an

Gif zum Abspielen anklicken !

Täler des Anduin

Update 24 nimmt Euch mit in die Täler des Anduin, wo der Große Fluss durch das Wilderland bis an die Ränder von Lothlórien fließt. Helft den Waldmenschen, ihre Lande gegen die Bilwisse und Warge des Nebelgebirges zu verteidigen. Taucht ein in die ereignisreiche Vergangenheit der Region, als sie Zwergen, Elben und den Vorfahren der Hobbits und Rohirrim eine Heimat bot. Sucht das Bündnis mit den Beorningern und den großen Adlern – und eines bestimmten braunen Zauberers mit einem gewissen Ruf! Aber hütet Euch: Üble Wesen streifen immer noch durch die Wälder und Marschen. Manche wurden durch das Erbe des Einen Rings angezogen, der lange Zeit nahe den Ufern des Anduin verborgen lag. Update 24 ist für VIP-Spieler sowie Abonnenten auf Lebenszeit kostenlos und ansonsten im HdRO-Shop erhältlich.


Das Schwarze Buch von Mordor

Die Geschichte des Schwarzen Buchs von Mordor wird mit zwei weiteren Kapiteln fortgesetzt! Die Zwerge von Skarháld wurden durch den Angriff Karazgars, des Weinenden Kriegers, bis an ihre Grenzen getrieben und fürchten seine Rückkehr. Nun versuchen sie, ihre Festung im Grauen Gebirge zu verstärken. Wenn Ihr „Kapitel 8.7: Das erste Versprechen“ abgeschlossen habt, könnt Ihr Kapitel 9 beginnen, indem Ihr auf der oberen Ebene von Skarháld mit Durin sprecht. Diese Geschichte führt Euch in die Täler des Anduin, sobald Eure Angelegenheiten mit den Zwergen beendet sind.

Klassen

  • Der Heilungsprozentwert von legendären Gegenstandsboni für „Aufmerksames Gebrüll“ wurde angepasst.
  • Schurke:
    • „Risikochance“ gewährt nun eine Chance, dass ein aktives Risiko nach Anwendung eine Stufe verbessert wird.
    • Die Stärkungen von „Gleiche Chancen“ wurden von 15 auf 20 Sekunden verlängert und der Verlauf wurde angepasst.
    • Der Bonus von „Schlaue Erwiderung“ auf „Selbstbeweihräucherung“ wurde von 20 auf 25% erhöht. Außerdem gibt die Fähigkeit nicht länger an, einen Impulsbonus für „Bösartige Schadenfreude“ zu gewähren.
  • Der Stufe-5-Bonus auf „Weich schlagen“ des Wächters wurde überarbeitet und ist nun höher als der Stufe-4-Bonus.
  • „Schattenkämpfer“ des Wächters gewährt nun mit der Standardverteilung nicht länger einen Bereichs-Grafikeffekt.
  • Die Barden-Meisterschaftsboni über die Eigenschaft „Stärke des Helm Hammerhand“ wurden verbessert.
  • Nahkampffertigkeiten haben nun eine Grundreichweite von 3,5 m (vorher 2,5 m).


Gegenstände

  • Die meisten Gegenstände im Eisenbruch und dem Grauen Gebirge können nun vom Reittier aus benutzt werden.
  • Die Essenz der Freiheit des Jäger hatte einen ungewollten Effekt, der bei Entfernung ausgelöst wurde. Dieser Effekt ist nun nicht mehr aktiv.
  • Rüstung und Geschmeide des Reisenden verfügt nun über Licht von Eärendil, wenn sie auf Charakterstufe 105 bis 115 erhalten werden.


HdRO-Shop

  • Über Beförderungspunkte +10 sind nun bis zu 200 Beförderungspunkte für epische Schlachten erhältlich.


NSCs

  • In der „Alles verkaufen“-Liste von Händlern gibt es nun einen Bestätigungsdialog.


PvMP

  • Die Reichweite von Nahkampffertigkeiten in Monsterspiel beträgt nun 3,5 m.


Aufgaben und Abenteuergebiete

  • Die alte Flussfrau bei der Fähre des alten Weibs ist nun größer.
  • In der Aufgabe „Eine wiederhergestellte Erbschaft“ erhalten Spieler nun erhöhte Geschwindigkeit, um die Aufgabe gnädiger zu machen.
  • Rhus Cornchuthur in Enedwaith vergibt nun wieder Aufgaben.
  • Eva Stollen ist nun endlich wieder Wirtin im Gasthaus „Adler und Kind“, nachdem sie als Staub-Handwerkshändlerin rausgeflogen ist – immerhin braucht man als solche auch etwas zu verkaufen.
  • Albra Seichtufer ist nicht länger unsichtbar.
  • „Unfreundliche Blicke in der Feste Forod“ wird nun wie vorgesehen fortgesetzt, wenn eine Gefährtengruppe die Truhe gemeinsam trägt.
  • Das Sitzunggsspiel von die „Die Schlacht unter den Bäumen“ für „Bündnis: Hof von Lothlórien“ wurde aktualisiert:
    • Die Aufgabe hat zusätzliche Zielstellungen erhalten, um den Fluss der Instanz zu verbessern.
    • Es erscheinen nun weniger Monster, die dafür näher beieinander stehen, um die Laufzeiten zu verkürzen.
    • Galadriels Anomationen wurden angepasst.
    • Düsterwald-Bogenschützen gehen im zweiten Teil der Instanz nun auf dem Weg den Hügel hinauf voran.
  • Der Ablauf von „Frodos Last“ wurde stark verbessert. Der Ringträger spricht weiterhin über die gleichen Themen, kommt aber schneller zur Sache.
  • Falls Ihr bereits alle Abenteuer von Georg von Sandsons Hof bestanden habt, wartet dort nun vielleicht etwas Neues auf Euch.
  • Bree, Michelbinge, Hobbingen, Duíllont, Celondim und Thorins Halle haben nun allesamt schnelle und langsame Reiserouten zu den nächsten Wohnvierteln.


Tugenden

  • Das Tugendensystem wurde überarbeitet. Von nun an schreitet das System über Tugend-Erfahrungspunkte voran, wodurch Ihr die Tugend wählen könnt, die sich am besten mit Euren abgeschlossenen Taten ergänzt. Öffnet das Eigenschaftenfenster mit (J), um den überarbeiteten Reiter „Tugenden“ zu öffnen und Euch Eure Tugenden anzusehen. Dort könnt ihr einzelne Tugenden auswählen und die gewünschten aktivieren.
    • Alle Taten, die im Moment eine bestimmte Tugend gewähren, belohnen Euch ab sofort mit Tugend-Erfahrungspunkten, die Ihr einer bestimmten Tugend Eurer Wahl zuweisen könnt.
    • Eine neue Tugend namens Verstand wurde dem Spiel hinzugefügt.
    • Die Werte durch aktiv zugewiesene Tugenden sind in der überwältigenden Mehrzahl der Fälle wesentlich besser als zuvor.
    • Alle erworbenen Tugenden gewähren nun einen passiven Vorteil, den Ihr auch erhaltet, wenn diese Tugenden nicht aktiv zugewiesen sind.
    • Spieler, die Tugend-Ränge erhalten haben, die bisher nicht wiedergegeben werden können, erhalten mit Erscheinen von Update 24 einen Bonus.
    • Die Auswirkungen von Tugenden haben eine Obergrenze, die von der Charakterstufe abhängt. Gegen diese zählen auch die passiven Vorteile nicht zugewiesener Tugenden.
    • Es gibt mehrere Arten, Tugend-Erfahrungspunkte zu erhalten. Dazu gehören Taten, wiederholbare Aufgaben, Fest-Aufgaben und empfohlene Herausforderungen.
      • Tugend-Schriften und -Bündel wurden aus dem HdRO-Shop entfernt und können nicht länger erworben werden. Sämtliche derzeit nicht verwendeten Tugend-Schriften werden zu Gegenständen, die Tugend-Erfahrungspunkte gewähren.
      • Weitere Quellen von Tugend-Schriften vor Erscheinen von Update 24:
        • Tugend-Schriften, die es in Schatzkästchen zu finden gibt, werden durch einen Gegenstand ersetzt, der 1.000 Tugend-Erfahrungspunkte gewährt.
        • Das Geschenk der Valar (Stufe 50) enthält nun fünf Gegenstände, die 20.000 Tugend-Erfahrungspunkte gewähren, sowie zehn Gegenstände, die 10.000 Tugend-Erfahrungspunkte gewähren.
        • Der Segen der Valar (Stufe 95) enthält nun 20 Gegenstände, die 20.000 Tugend-Erfahrungspunkte gewähren.
        • Die Arie der Valar (Stufe 105) enthält nun fünf Gegenstände, die 70.000 Tugend-Erfahrungspunkte gewähren, sowie 15 Gegenstände, die 20.000 Tugend-Erfahrungspunkte gewähren.
        • Bitte beachtet, dass die Gegenstände der Valar, die Tugend-Erfahrungspunkte gewähren, durch eine Aufgabe erhalten werden, die nach Verbrauchen des Valar-Stufenaufstiegsgegenstands verliehen wird.


Benutzeroberfläche

  • Screenshots werden mit dem neuen Zeitstempelformat „JJJJ-MM-TT_HHMMSS“ gespeichert.
  • Drücken der Escape-Taste bricht nun die gezielte Verwendung von Gegenständen ab.
  • Die Bündnis-Fortschrittsanzeige kann nun in der Größe angepasst werden.
  • Der Scrollbalken im Fenster für gesperrte Schlachtzüge wurde repariert.
  • In einer Gefährtengruppe handelbare Ausrüstung verliert bei Abmeldung nicht länger die Information zu den erlaubten Handelszielen.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Änderungen an der Schriftgröße in Aufgaben rückgängig gemacht wurden, wenn die Aufgabe aktualisiert wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Zoomen mit dem Mausrad nicht länger funktionierte, wenn die Funktion mit LUA-Zusatzmodulen interagierte.
  • LUA-Eventauslösung für EffectRemoved und EffectCleared bei ausgewählten Zielen wurden hinzugefügt.
  • Für diverse Aktionsdefinierungen wurde „Binden zu LUA“ hinzugefügt.
  • Das Fenster für Aufgabengruppen wurde überarbeitet, sodass die Aufgabenauswahl nun ganz oben ist.
  • Der Instanzen-Finder wurde um eine neue Instanzen-Gruppenfunktion erweitert. Diese funktioniert ähnlich wie die Aufgabengruppen im Soziale-Kontakte-Fenster, wo Ihr bis zu fünf Einträge erstellen könnt, die für jeden Charakter einzeln und dauerhaft gespeichert werden. Die neue Instanzen-Gruppenfunktion ersetzt die Funktion der Reiter „Einfach“ und „Fortgeschritten“ des Instanzen-Finders. Diese wurden entfernt. Klicken auf „Alle anzeigen“ zeigt bis zu 100 Einträge an. Klicken auf „Meine Instanzen“ zeigt nur die Instanzen an, die Ihr entweder erstellt habt oder denen Ihr beigetreten seid. Mitglieder werden automatisch von einem Eintrag entfernt, wenn sie eine bestimmte Begegnung zum ersten Mal betreten.
  • Umschalt+F ist nicht länger dem Instanzen-Finder zugewiesen.
  • Die Einführung des Instanzen-Finder wurde überarbeitet. Außerdem hat das Instanzen-Finder-Fenster eine Einführungs-Schaltfläche erhalten.
  • Der Spieler-Befehl /sns wurde zu /sna ersetzt (Suche nach Aufgabengruppe).
  • Der Dialog für die Überschreibung von Gegenstandssockeln wird nun in der richtigen Reihenfolge angezeigt.


Sonstiges

  • Der HdRO-Spielclient kann nun in einer 64-Bit-Version gestartet werden, was mitunter die Spielleistung verbessert. Standardmäßig verwenden die Spieler weiterhin den 32-Bit-Client, bis sie die Option im Launcher ändern. Diese Auswahl kann später erneut geändert werden. Für den 64-Bit-Client wird eine eigene Datei für Client-Einstellungen angelegt (userpreferences.ini), damit Spieler für beide Clients unterschiedliche Grafikeinstellungen festlegen können.
  • Der Himmel über der Landschaft in der Charakterauswahl wurde überarbeitet.

divider

Diese Artikel könnten auch Relevant sein

So stellst du deinen Client auf 64Bit um

Der Vorschau Server Bullroarer ist derzeit bis kommenden Donnerstag (2.5.19) geöffnet. Dort könnt ihr das Update 24 "Täler des Anduin" und den neuen 64 Bit Client Testen.Die Täler des Anduin könnt...

Update 24.2.4 - Patch Notes

Heute am Mittwoch gibt es in der Zeit von 14 - 18 Uhr eine Downtime für das Update 24.3.4. Folgende Änderungen werden mit diesem Patch wirksam.Patch Notes wurden Frei Übersetzt von mir!

 

Kommentar schreiben


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und eine Webanalyse Software. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und Webanalyse erhalten Sie unter weitere Informationen